Montag , Dezember 10 2018
Home / Equipment / Kultbrille für Golfer: M Frame neu aufgelegt

Kultbrille für Golfer: M Frame neu aufgelegt

Vor 24 Jahren, also 1990, brachte Oakley die Sportbrille M Frame auf den Markt und viele Jahre war die M Frame die ultimative Sportbrille. Obwohl es zuletzt nur noch wenige Farbkombinationen gab, war die Nachfrage immer noch groß. Die M Frame gehört definitiv zu den Kultprodukten von Oakley.

golfbrille
Die M2 Frame ist ab 149 € im Handel erhältlich.

Wie die M Frame, ist auch die M2 Frame minimalistisch, hat aber alles was eine Sportbrille haben muss. Dank der starken Krümmung und der Form schließt die Scheibe gut ab, ohne dabei zu beschlagen. Die massegefärbte Scheibe aus reinstem Plutonite bietet 100 Prozent UV-Schutz und Schutz vor schädlichen Blaulichtanteilen. Der Rahmen ist aus robustem und dennoch leichtem O Matter® gefertigt. Dank perfektem Drei-Punkt-Sitz bietet sie ganztägigen Tragekomfort. Nasenbads und Bügelenden aus rutschhemmendem Unobtainium® verbessern den Halt bei erhöhter Transpiration noch zusätzlich.

Während Allroundsportler und Radfahrer sich individuell für eine der verschiedenen Scheibentönungen entscheiden, gibt es die M2 Frame auch mit der speziellen Golfscheibe G30 iridium, welche die Kontraste auf grünem Hintergrund besonders deutlich hervorhebt.

LESETIPP

Sport Sonnenbrille mit Kultfaktor

Bei der Sport Sonnenbrille von Oakley kommen Retro-Gefühle hoch, denn die grüne Farbe verwendete Oakley für ihre Brillen anno 1980!