Freitag , April 26 2019
Home / Equipment / Easy Rider auf dem Golfplatz: Green Monster von Komperdell

Easy Rider auf dem Golfplatz: Green Monster von Komperdell

Extra breite Bereifung, Elektroantrieb, hydraulische Scheibenbremsen und vormontierte ‚Stalinorgeln‘ für die Golfschläger – die neue Generation von Fairwaymobilen ist geboren! Komperdell stellte bereits auf der letzten Golf Europe das Monsterbike vor und jetzt kommt das Golf-E-Bike nun endlich auf die Fairways.

So mancher Bag-Trager könnte beim neuen Monster-Bike schwach werden und umsteigen! Fahrzeuge mit elektrischem Antrieb liegen sowieso voll im Trend, sind umweltbewusst und energiesparend. Der 3 PS starke Motor (48V/2200W) schafft 25 km/h und mittels eines aufladbaren Lithium Ionen Akku (48V/70Ah) liegt die Laufleistung bei 70 km. Geht man von einer durchschnittlichen Golfplatz-Länge von 7 Kilometern aus, schafft man 10 Golfrunden bis zur nächsten Steckdose.

Komperdell hat das E-Bike mit Stollenreifen ausgestattet, so daß es sich als Winterbike oder als Downhillbike auch sehr gut einsetzen lässt. Der Rahmen besteht aus hochwertigem hochfestem Alumiunium, ist hochglanzeloxiert und hydraulische Scheibenbremsen sorgen für eine extra kurzen Bremsweg. 14 Golfschläger bekommt man in den ‚Stalinorgeln‘ unter – mehr dürfte man laut Reglement sowieso nicht mit auf einer Runde spielen. In der zusätzlichen Satteltasche ist die Batterie integriert – allerdings ist noch genug Platz für diverse Golfutensilien. Preis: 3.900 €.

KOMPERDELL, Wagnermühle 30, A-5310 Mondsee, Tel. +43 6232 4201-0

Advertisement