Dienstag , Oktober 22 2019
Home / Equipment / Golfbekleidung beim Masters: Best Dressed Golfer

Golfbekleidung beim Masters: Best Dressed Golfer

Die ganze Welt schaut diese Woche nach Augusta. Neben ihren sportlichen Leistungen zeigen sich die Profigolfer natürlich auch von ihrer modischen Seite, denn die Looks dienen vielen Amateurgolfern als Inspiration für ihre Golfbekleidung. Masters Gewinner 2011 Charl Schwartzel geht sogar noch weiter und sagt: ‚Wenn du dich großartig fühlst, spielst du auch großartig.‘ Für ihn hat KJUS seit 2016 die innovativste Golfbekleidung. Er suchte den Kontakt zu dem Schweizer Unternehmen.

Charl Schwartzel ist beeindruckt von der Technik und der Freiheit beim Golfschwung, welche er mit der KJUS Golfbekleidung hat! Fotocredit: Pio Mars
Charl Schwartzel ist beeindruckt von der Technik und der Freiheit beim Golfschwung, welche er mit der KJUS Golfbekleidung hat! Fotocredit: Pio Mars

In den vergangen zehn Jahren gewann Schwartzel weltweit 14 wichtige Titel auf den drei Touren PGA, European und Sunshine. Sein Masters Sieg 2011 war für ihn wie für jeden anderen Profigolfer ein Highlight. Als er vor sechs Jahren die Masters gewann, konnte er es zuerst nicht glauben was gerade passierte. ‚Wenn du im Begriff bist zu gewinnen, darfst Du nicht zu viel denken, sondern fokussierst dich und gibst dein bestes. Erst viel später realisierte ich, dass ich in Augusta gewonnen habe. Es ist ein großartiges Gefühl, das man erst einmal nicht fassen kann.‘

Was Charl Schwartzel an Golf fasziniert

‚Es ist für alle Golfer dasselbe. Jeder, der Golf spielt sagt an einem Tag, ich werde niemals wieder Golf spielen und dann, nach einem guten Schlag, lasst uns die nächste Runde spielen! Man kann das Spiel nicht berechnen. Es ist immer unterschiedlich‘, erzählt er. Im Alter von vier Jahren nahm ihn sein Vater auf seine ersten neun Löcher mit. Während der High School, war er in fast jeder Sportart erfolgreich, sei es Schwimmen, Laufen, Tennis, Rugby oder Cricket. Weil sein Herz am meisten für Golf schlägt, entschied er sich, Profi-Golfer zu werden.‘

Charl Schwartzel trägt Golfbekleidung von KJUS
Charl Schwartzel im Old Palm Golf Club in Palm Beach. Fotocredit: Pio Mars

Der National Golfclub in Augusta ist sein Lieblings-Golfplatz in den USA. In Südafrika nennt er ‚Leopard Creek‘ als seinen Favoriten. ‚Es ist ein anspruchsvoller Golfplatz, aber dennoch macht es Spaß ihn zu spielen. Die Location ist atemberaubend. An der Grenze des Kruger National Parks sieht man oft wilde Tiere, während man golft. Das ist sehr entspannend,  ich mag diese Kulisse sehr gerne.‘ Aufgewachsen auf einer Farm, wäre er wahrscheinlich Farmer geworden, hätte es mit dem Profigolf nicht funktioniert. In seiner Freizeit fährt er gerne Wasserski und hat einen Flugschein für Heli und kleine Jets.

Die Marke KJUS kontaktierte er aus eigenen Stücken, welche ihn seit der Open at Royal Troon 2016 einkleiden. Marken-Botschafter sind u.a. Peter Hanson (zweimalige Ryder Cup Gewinner), Max Kieffer, Bernd Ritthammer & viele mehr. Auf der KJUS-Seite kann man derzeit seine Golfbekleidung nach fünf Kriterien sortieren: ‚Wasserdichtigkeit‘, ‚Windresistenz‘, ‚Isolierung‘, ‚Leichtigkeit‘ und ‚Atmungsaktivität‘!

LESETIPP

Deutschlands bester Onlineshop in der Kategorie Golfmode ist …

Neben Branchengrößen wie Zalando, Ikea, Eventim und Samsung taucht auch ein Golfmode-Onlineshop auf! Was viele nicht wissen: Die Initialzündung für die Gründung des Unternehmens gab Bernhard Langer mit seinem Masters Sieg im Jahre 1985, wo es noch kein Internet gab!

Advertisement