Freitag , November 22 2019
Home / Equipment / Golfbags wasserdicht: Dieses Bag kann noch mehr!

Golfbags wasserdicht: Dieses Bag kann noch mehr!

Jedes Jahr erweitern auch die Hersteller von Golfbags ihre Produktpalette und als Verbraucher fällt es manchmal schwer, die Spreu vom Weizen zu trennen. Bei unseren Wetterturbulenzen greifen viele Golfer mittlerweile zu wasserdichten Golfbags, weil man damit gar nichts falsch machen kann. Eins dieser Golfbags sticht besonders hervor, vereint es gleich mehrere gute Eigenschaften: wasserdicht, federleicht und praktisch!

Golfbags wasserdicht, federleicht und praktisch dazu: JuCad Silence
Golfbags wasserdicht, federleicht und praktisch dazu: JuCad Silence gibt es mit praktischen Klicksystem und drei Farbvarianten (eine vierte ist in Arbeit!) Preis: ca. 349 €

JuCad ist nicht nur Hersteller hochwertiger Golf Trolleys aus den Edel-Werkstoffen Carbon, Titan und Edelstahl, sondern auch einer der größten Golfbag Anbieter – mit immer attraktiven Innovationen. Mehr als 90 (!) verschiedene Golfbags hat die Limburger Firma JuCad im Angebot. Wenn Ihr mal auf dem Weg nach Norddeutschland seid, unbedingt im Showroom vorbei schaun! Wir waren im Mai 2019 vor Ort!

Golfbags wasserdicht und noch mehr …

JuCad Bag Silence Dry besteht aus einem zu 100 % wasserdichten Nylon-Gewebe, das in Ergänzung mit hochwertigen YKK Reißverschlüssen immer trockenes Equipment sicher stellt.

Die extreme Leichtbauweise sorgt für ein federleichtes Eigengewicht von nur 2,5 kg und bietet genügend Stauraum für das Golf-Equipment. Eine durchgehende 14-fache Schlägereinteilung mit praktischem Klicksystem sorgt für sicheren Halt der Schläger und verringert das Klappern. Zusammen mit dem praktischen Tragegurt ist damit eine entspannte Golfrunde garantiert…

Das JuCad Bag Silence Dry ist in den Farben dunkelblau, schwarz-titan, schwarz-rot und demnächst auch in dunkelblau-pink erhältlich. Preis: 349 Euro

LESETIPP

Was macht ein perfektes Golfbag aus?

JuCad ist schon lange nicht mehr ein reiner Golfcart-Hersteller. Zum Glück, denn gerade dieses Jahr haben sie sich mit der neuen Golfbag-Kollektion aus dem Fenster gelehnt.