Donnerstag , Juni 4 2020
Home / Lifestyle / OMEGA wird offizieller Zeitnehmer beim Ryder Cup 2012

OMEGA wird offizieller Zeitnehmer beim Ryder Cup 2012

Anfang Juli 2012 in New York: OMEGA wird offizieller Zeitnehmer beim Ryder Cup 2012 und macht den Kapitän des US-Teams, Davis Love III, zum Markenbotschafter. Auf dem Ziffernblatt der Seamaster Aqua Terra ist das Ryder Cup-Logo zu sehen!

Ob Golflegende Greg Norman, Sergio Garcia oder Michelle Wie – alle sind Markenbotschafter für den Schweizer Uhrenhersteller. Aktueller Ryder Cup-Captain Davis Love III traf OMEGA Präsident Stephen Urquhart in New York: Wir sind stolz darauf, Davis Love III in der OMEGA-Familie begrüßen zu können. Wir freuen uns, Davis beim diesjährigen Ryder Cup zu unterstützen!‘

Im Juli 2011 machte OMEGA seine Partnerschaft mit der PGA of America bis zum Jahr 2016 fix. Als offizieller Zeitnehmer wir OMEGA bei allen PGA of America-Golf-Events dabei sein, einschließlich des Ryder Cup 2012. Der Ryder Cup, eines der beliebtesten und heiß umkämpften Golf-Turniere der Welt, ist einzigartig unter allen Sportveranstaltungen, denn es gibt keine Preisgelder. Die Spieler konkurrieren allein für den Sieg. Davis Love III ist Kapitän des US-Teams beim diesjährigen Ryder Cup im Medinah Country Club in Medinah, Illinois, welcher vom 25. bis 30. September 2012 stattfindet. Love III war als Spieler bei sechs Ryder Cups dabei.

Aber OMEGA engagiert sich nicht nur im Profigolf. Am 6. Juli 2012 findet die traditionelle OMEGA Golf Trophy im Golfclub Beuerberg bei München statt. Auf Gut Sterz am Starnberger See schlagen 90 Golffans und prominente Gäste ab!

LESETIPP

Martin Kaymer fährt mit Ryder Cup Euphorie zu Portugal Open Vilamoura

Dank des nervenstarken Martin Kaymer hat Europa den 39. Ryder Cup in Medinah gewonnen. Mit seinem Sieg im Einzel gegen Steve Stricker holt Martin Kaymer den entscheidenden 14. Punkt zur Titelverteidigung und dem erneuten Gewinn des Ryder Cup.