Mittwoch , September 19 2018
Home / Lifestyle / Oktoberfest 2011: Ultimative Trachtentrends für Oktoberfest-Golfturniere

Oktoberfest 2011: Ultimative Trachtentrends für Oktoberfest-Golfturniere

Das exklusivste Golfturnier während der Wiesn ist sicherlich wieder die Boris Becker Charity Golf Trophy. Golfen in Tracht gehört also zur Etikette, wer vom 17. September bis 3. Oktober 2011 bei einem zünftigen Wiesn-Golfturnier aufteet! Die neuen Trachten-Trends für 2011, damit man auf Fairway und später im Wiesnzelt garantiert auffällt!

Angermaier Trachtentrends: linkes und rechtes Bild Mitte: Michaela Keune Trachten-Couture

Trachten-Trends für IHN: Aufsehenerregende Farbkombinationen mit den neuen trendigen Blau- und Beerentönen sind in genauso wie Lederhosen im urbayerischen Stil und mit dem einzigartigen Used-Look. Kunstreiche Stickereien veredeln natürlich die Hose, müssen aber nicht unbedingt sien. Die angesagteste Lederhosen-Trendfarbe ist heue cooles Steingrau. Einer echt-bayerischen Lederhose sieht man ihre Geschichte über die Patina an. Zum Beispiel gelingt es dem Münchner Trachtenausstatter Angermaier, den Hosen jenen berühmten Patina-Glanz zu verleihen.

Styling-Tipp: die Kombination verschiedener Nuancen einer Farbe. Eine altschwarze Hirschlederhose im handbearbeiteten Used-Look verlangt heuer zum Beispiel auch ein beerefarbenes Baumwoll-Karohemd und eine himbeer-farbene Samtweste mit Seidenrücken. Als unverzichtbares
Accessoire darf das farblich passende Halstuch nicht fehlen. Dem eher klassisch orientierten Geschmack imponiert eine aufwändig bearbeitete, kurze Hirschlederhose in traditionellem Braun mit grüner Stickerei.

Absolutes Highlight für die Damen: Ein Dirndl mit Korsage (Bildmitte). Dann kann beim Golfschwung nicht so schnell etwas verrutschen! Unser Tipp: Michaela Keune. Mehr über die aktuellen Dirndls der Designerin gibt es hier!

Advertisement