Sonntag , November 17 2019
Home / News / Neue Golfmesse: European Golfshow im September in Köln

Neue Golfmesse: European Golfshow im September in Köln

Nächster Seitenhieb für die Münchner Golfer: Nachdem BMW mit den International Open jetzt alle zwei Jahre in den Kölner Raum umzieht, gibt es jetzt noch eine Art Golf Europe im September. Messe-Profi Michael Jacoby nutzte die Gunst der Stunde und konzipierte sofort nach Bekanntgabe der Aussetzung der Golf Europe in diesem Jahr eine ‚European Golfshow‘ vom 25. bis 26. September. Ein kleines Hintertürchen lässt er sich aber offen: Melden sich bis 30. Juni 2011 nicht genügend Aussteller an, wird er die European Golfshow ad acta legen.

Die ersten Anmeldungen für ‚The European Golfshow‘ vom 25. bis 26. September 2011 in Köln sind unmittelbar nach Bekanntgabe des Termins beim Veranstalter eingegangen. ‚Wir freuen uns, dass wir der Golfindustrie eine anscheinend gewollte Plattform nach der Aussetzung der Golf Europe durch die Messe München für das Jahr 2011 anbieten können,‘ sagt RMM-Chef Michael Jacoby, der mit seinem Unternehmen ebenfalls die ‚Rheingolf – Die deutsche Golfmesse‘ als große Publikumsmesse für Golf-Equipment und Golf-Reisen in Köln veranstaltet. (Rheingolf 2012, 2. – 4. März 2012)

Mit Köln als zentraler Standort in der Mitte Europas ist es geplant, Vertretern des Fachhandels, sofern diese sich im Vorfeld der European Golfshow akkreditieren, kostenlosen Eintritt zu gewähren. Neben den Messeständen wird es ausreichend Raum für B2B-Gespräch geben. Jacoby: ‚Wir werden keinen Kongress oder ein Rahmenprogramm außer der B2B-Party am Samstag den 24.9. anbieten – das würde am wesentlichen Zweck der Messe vorbeigehen und nur die Kosten hochtreiben. Es geht ja schließlich primär darum, dass die Anbieter den Fachhandel informieren und Umsätze tätigen können.‘ Jacoby will mit der European Golfshow die Lücke zu schließen, welche durch die Aussetzung der Golf Europe-Messe entstehen wird.