Sonntag , Januar 20 2019
Home / Golfreisen / England-Schottland / Exklusive Golfreise mit Learjet: Drei schottische Golfplätze an drei Tagen

Exklusive Golfreise mit Learjet: Drei schottische Golfplätze an drei Tagen

Werden Sie von zuhause oder dem Büro abgeholt, nach einem kurzen Stopp in der LH First Class Lounge werden sie zum Private Jet Flieger gebracht und mit einer Gruppe von maximal 6 Personen mit Lufthansa Private Jet nach Schottland geflogen! Lufthansa Private Jet-Passagiere erhalten folgende Status-Meilen für Hin- und Rückflug: M&M Base Member 20.000. Frequent Traveller, Senatoren und Hon Circle Member erhalten zusätzlich 25% Executive Bonus auf Meilengutschrift. Promotion

Erst kürzlich wurde das Hotel ‚Greywalls Home‘ von Albert Roux übernommen, welcher einen Michelin Stern als einziger von allen Köchen Englands erhielt. Fotocredit: Golf Scotland

Von den Zimmern des Hotels Greywalls überblickt man einen der berühmtesten Golfplätze der Welt: Muirfield, 1884 gegründet, auf welchem 2013 das renommierte Turnier ‚The Open’ ausgetragen wird. Das Hotel wurde erst kürzlich von Albert Roux übernommen, welcher als erster Meisterkoch den Michelin Stern überhaupt in England bekam.

Sie spielen den geschichtsträchtigen Links-Course ‚Gullane No. 1 Golf-Course’ am Donnerstag, 7. Juni 2012. Seit 2011 dürfen auch Damen ins Clubhouse, was bis dato nur Herren vorbestimmt war.

18 Loch – 6466 Yards – Par 71. Dieser Championship Course ist eine außergewöhnliche Herausforderung und bietet zudem fantastische Szenerien: Grün von Loch 11 des Gullane No. I-Course mit Blick zum Meer.

Am 8. Juni 2012 steht Muirfield auf dem Golf-Programm, welcher mit der Honorary Company of Edinburgh Golfers der älteste Golfclub der Welt ist. 18 Loch – 7034 Yards – Par 71 – Der originale Course wurde von Old Tom Morris designed und ist mit 16 Löchern am 03. Mai 1891 eröffnet worden. Auf 18 Löcher wurde im Dezember 1891 erweitert. Dieser Links Course unterscheidet sich von den üblichen Links Coursen, weil die ersten neun Löcher im Uhrzeigersinn, die nächsten neun entgegengesetzt verlaufen. Das schafft wirklich an jedem Loch andere Windverhältnisse! Seit 1892 fanden hier 15 Mal die ‚British Open‘ statt, zuletzt im Jahre 2002. The Honourable Company organisierte the Open Championship bis 1919, danach übernahm der Royal & Ancient Golf Club das Event. Im Jahre 1928 überarbeiteten die beiden Golfplatzarchitekten Harry Colt und Tom Simpson noch einmal den Platz und 2013 ist der nächste Termin hier für die ‚British Open‘!

Muirfield ist ein traditioneller privater Golf Club und Frauen ist der Zutritt ins Clubhaus verwehrt! Da wir ja nicht mehr im Mittelalter leben, wird sich dies bestimmt noch in diesem Jahrhundert ändern!

Am 9. Juni steht ein außergewöhnlicher Golfclub auf dem Programm, welcher so exklusiv ist, daß wir ihn hier noch nicht nennen möchten.

Unsere Reisezeit: Donnerstag, 7. bis Sonntag, 10. Juni 2012

Ab München 6.550 € p.P. (Flug enthält die Prämien- und Status-Meilen, Übernachtung, Frühstück, diverse Transfers, Caddies)

Buchung exklusiv über exklusiv-golfen.de (ESC100 GmbH)

Kontakt: Yvonne Wirsing
Tel. +49 89 54 84 73 65
mobil +49 172 86 46 392
yw@exklusiv-golfen.de

FORDERN SIE IHREN PERSÖNLICHEN REISEFLYER AN!