Freitag , November 22 2019
Home / PRO-NEWS / Martin Kaymer / BMW Championship: Martin Kaymer als Sky-Moderator

BMW Championship: Martin Kaymer als Sky-Moderator

Zwar ist Martin Kaymer bei den FedExCup PLAYOFFS ausgeschieden, diesen Sonntag dürfen sich die deutschen Zuschauer von SKY dennoch im Rahmen der BMW Championship auf den 28-Jährigen freuen – und zwar live als Co-Kommentator. Gemeinsam mit Irek Myskow wird Martin Kaymer am Sonntag Abend einen Teil des Finaltages der BMW Championship kommentieren.

Am 15. September 2013 tratt Martin Kaymer in die Fußstapfen eines Sky-Moderators und kommentierte am Sonntag der BMW Championship. Wir sind gespannt, was er über Tiger Woods oder Rory McIlroy sagt. Fotocredit: Sky/Fruth

Klar, wäre natürlich besser gewesen, Martin Kaymer hätte live als Golfspieler dabei sein können. Dafür schlüpft er jetzt am Final-Sonntag der BMW Championship in die Rolle des Kommentators. Zwischenstand nach Turnier-Samstag: Für Rory McIlroy könnte es der sportlichste Tiefstand sein, denn am ersten Tag hagelte es bei ihm ein 3+ Bogey, ein Double-Bogey und vier Bogeys und leider nur zwei Pars. In Runde 3 sieht es mit einem Eagle und nur einem Double-Bogey ein wenig rosiger aus. Trotzdem reicht es nur auf Platz 68, was bedeuten würde, dass er im FedEx-Cup draußen ist. Bei Tiger Woods hingegen lief es besser. Er geht mit -9 auf dem fünften Platz in den Final-Sonntag. Favorit Henrik Stenson (-4) liegt auf dem geteilten 18.ten Platz. Im Vergleich zum Führenden Jim Furyk (-13) sind dies neun Schläge Unterschied, was wirklich sehr schwierig ist, noch am Finaltag für Stenson einzuholen.

3,5 Stunden hatte Kaymer die Höhepunkte der vergangenen Tage der BMW Championship sowie Teile der Final Round kommentiert, die ja aufgrund der starken Regenfälle erst am Montag fortgesetzt werden konnten.

Ab dem 26. September wird Martin Kaymer sein nächstes Profi-Turnier spielen. Bei den Alfred Dunhill Links Championship wird er ab dem 26. September an der Seite seines Bruders Philip Kaymer spielen.

LESETIPP

Der letzte große Test vor dem Ryder Cup: Die PGA Championship

McIlroy, Scott, Garcia: Die Top 100 der Weltrangliste kämpfen um den letzten Major-Titel des Jahres. Sky Experte Irek Myskow: 'Rory McIlroy wird der Maßstab sein.' Martin Kaymer startet mit Bubba Watson und Rory McIlroy im Flight.