Freitag , November 16 2018
Home / Golf exklusiv / Bestbesetztes Pro-Am-Turnier: 1. Mission Hills Star Trophy mit Promis wie Catherine Zeta-Jones

Bestbesetztes Pro-Am-Turnier: 1. Mission Hills Star Trophy mit Promis wie Catherine Zeta-Jones

Für die 1. Mission Hills Star Trophy nahm die ehemalige Weltranglistenerste Lorena Ochoa aus Mexiko die Golfschlägerin in die Hand genauso wie Hollywood-Best Body Matthew McConaughey. Catherine Zeta-Jones nahm sich im Vorfeld noch einmal Golfunterricht. Führende Golfprofis und Prominente aus Sport, Kino und Kunst spielten gemeinsam bei der ersten Austragung des Mission Hills Star Trophy Turniers, welches vom 28. bis 31. Oktober 2010 auf dem Golfplatz Mission Hills auf Hainan Island in Haikou, China stattfand. OMEGA fungierte als offizieller Zeitnehmer der Star Trophy und der zweifache British-Open-Champion und OMEGA Botschafter Greg Norman, war eine der treibenden Kräfte hinter der Mission Hills Star Trophy, dem neuen Pro-Am-Turnier.

Catherine Zeta Jones im Flight mit Golfpro Danny Lee

Omega Botschafter Greg Norman freute sich über die Teilnahme von Golfern aus vielen Nationen: ‚Es ist eine Ehre für mich, hier zwischen all den führenden Regierungsvertretern, den Topsportlern, Schauspielern und Prominenten mit von der Partie sein zu dürfen‘. Auch die amerikanische Schwimmlegende und OMEGA Botschafter Michael Phelps kehrte nach China zurück, wo er bei den Olympischen Spielen in Peking 2008 mit acht Goldmedaillen einen historischen Rekord aufstellte. Über sein Golfspiel wollte er nicht so viele Worte machen – allerdings gestand er, daß er in Zukunft häufiger die Golfschläger in die Hände nehmen will.

An der Star Trophy nahmen auch zwei weitere OMEGA-Botschafter teil: der erste international erfolgreiche chinesische Golfer Zhang Lianwei und der aus Hongkong stammende preisgekrönte Schauspieler Simon Yam, welche als Team in der letzen Runde des 36-Loch-Turniers antraten. Zhang, der erste Golfspieler aus der Volksrepublik China, der ein Event der European Tour gewann, ist überzeugt, dass Turniere wie die Star Trophy die Popularität des Sports in seiner Heimat fördern. Ich gehe davon aus, dass immer mehr junge Golfspieler die Chance haben, aufzusteigen, da die China Golf Association viel in die Nachwuchsförderung investiert“, erklärte er. Zu Beginn des Turniers spielte Yam, der auch ein leidenschaftlicher Fotograf ist, gemeinsam mit der glamourösen LPGA-Tour-Profispielerin Belen Mozo aus Spanien.

Die ehemalige Weltranglistenerste Lorena Ochoa aus Mexiko sicherte sich den Winner-Take-All- Preis der Professionals-Wertung in Höhe von 1,28 Millionen US-Dollar mit zwei Schlägen Vorsprung im 36-Loch-Pro-Am-Event. LPGA-Tour-Star Candie Kung und Schauspieler Eric Tsang aus Hongkong gewannen als Sieger des Team-Wettkampfs ein Preisgeld in Höhe von 100.000 US-Dollar.

Weitere Profis unter den Teilnehmern:

  • Sir Nick Faldo
  • Colin Montgomerie
  • Ryuii Imada
  • Danny Lee
  • Annika Sörenstam
  • Pak Se Ri

Weitere Promis unter den Golfern:

  • Schauspieler Hugh Grant
  • Christian Slater
  • Matthew McConaughey
  • Catherine Zeta-Jones
  • Fußballstar Ruud Gullit

Auch China war unter den prominenten Golfspielern gut vertreten durch die Regisseure Feng Xiaogang und He Ping, Schauspieler Wang Zhiwen und Chen Daoming und Popstar Sun Nan. Dr. Ken Chu, Executive Vice Chairman der Mission Hills Group, erklärte, die Star Trophy richte sich an eine neue Fangemeinde. ‚Unser Ziel ist es, den Sport zu fördern und Mission Hills als führende Marke in der weltweiten Golfszene zu etablieren.‘

Die Star Trophy war ein Probelauf für den OMEGA Mission Hills World Cup, der im nächsten Jahr auf der Anlage des Mission Hills Haikou stattfinden wird, nachdem er zuvor bereits auf der Mission-Hills-Clubanlage in Dongguan, China, ausgetragen wurde.

LESETIPP

Eldorado für Golfaholics: Mission Hills

12 Meisterschaftsplätze von Golfgrößen wie Nicklaus, Sörenstam oder David Leadbetter designed. 70 km von Hongkong entfernt und täglich 100 Shuttlebusse mit Golfern. Ein Eldorado für Golfaholics: Mission Hills. Im Bild: Mission Hills World Cup Course, Signature Hole 18