Donnerstag , Januar 28 2021
Home / PGA-Tour / PGA-Tour: Teamwettbewerb geht an Spanien/USA

PGA-Tour: Teamwettbewerb geht an Spanien/USA

Avondale (dpa) – Spaniens Golf-Ass Jon Rahm hat zusammen mit Ryan Palmer aus den USA in Avondale den Teamwettbewerb der amerikanischen PGA-Tour gewonnen.

Gewinner
Sieger im Teamwettbewerb der PGA-Tour: Ryan Palmer (r) und Jon Rahm. Foto: Gerald Herbert/AP/dpa

Das Duo setzte sich nach vier Runden mit insgesamt 262 Schlägen im TPC Louisiana in der Nähe von New Orleans gegen die europäischen Ryder-Cup-Stars Sergio Garcia (Spanien) und Tommy Fleetwood (England/265) durch.

Bei dem mit 7,3 Millionen Dollar dotierten Wettbewerb waren auch zwei deutsche Profis am Start. Alex Cejka beendete das Turnier zusammen mit seinem US-Partner Alex Prugh auf dem geteilten 13. Platz. Stephan Jäger und der US-Amerikaner J.T. Poston wurden 22.

Leaderboard

LESETIPP

Wintergolf in Crans-Montana auf Jack Nicklaus Golfplatz

Das traditionelle Wintergolfturnier in Crans-Montana wird 2021 bedingt durch Corona auf eine ganze Woche ausgeweitet, damit nicht so viele Golfer sich auf einmal zusammen finden. Auf was man beim Wintergolf achten sollte? Wir haben beim Snow Golf Weltmeister nachgefragt!