Mittwoch , August 21 2019
Home / Golf Gossip / William and Kate im Golfresort Gleneagles

William and Kate im Golfresort Gleneagles

Seltene Golfresort-Gäste: William und Kate als Nicht-Golfer, dafür als Repräsentanten des Englischen Königshauses, enthüllten am 29. Mai 2014 eine Gedenktafel anlässlich des 90. Geburstages des Gleneagles Hotels. Das Hotel wird am Freitag, den 6. Juni 2014, 90 Jahre alt und der Königliche Zeitplan ließ eine Punktlandung am Geburtstag nicht zu. Wenn das mal kein Unglück bringt!

William-and-Kate-in-Gleneagles
Ihre königlichen Hoheiten, The Earl and Countess of Strathearn, enthüllen ein paar Tage vor dem 90. Geburtstag des Gleneagles Hotels eine Gedenktafel.

Das Gleneagles Hotel in Schottland, früher auch ‚The Playground of Kings‘ genannt, bekam heute wahrhaft königlichen Besuch, als die königlichen Hoheiten Catherine Elizabeth und William Arthur Philip Louis, Herzogin und Herzog von Cambridge, ihren Antrittsbesuch im Herzen Schottlands machten. Beide führen seit ihrer Heirat auch den Titel Earl and Countess (Graf und Gräfin) of Strathearn. Strathearn ist eine Region in Schottland, die sich vom Loch Earn in Perth & Kinross bis zum Fluß Tay erstreckt. Dort, wo die Highlands auf die Lowlands treffen, liegt auch Gleneagles. Während des Ryder Cups 2014 werden hier einige an der neuen Tafel und dem Gästebuch vorbei schreiten und sicherlich einen Blick auf Williams Eintrag wagen. Was schreibt ein Royal, der nicht golft, in ein Gästebuch eines Golfresorts? Wir sind im September vor Ort und reichen Euch diese Info nach! 

 

LESETIPP

Gleneagles: Exklusive Accessoires mit dem Hotel-Wappen

Gleneagles zum Mitnehmen: exklusive Accessoire-Kollektion. Die Namen der exklusiven Leder-Accessoires sind eine Hommage an die lange Hotel-Geschichte.

Advertisement