Mittwoch , Oktober 23 2019
Home / News / Pflicht-Golf-Termin: 5 Tage, 5 Golfplätze bei der Rosenheimer Golfwoche

Pflicht-Golf-Termin: 5 Tage, 5 Golfplätze bei der Rosenheimer Golfwoche

‚Alten‘ Golfhasen ist die Rosenheimer Golfwoche noch ein Begriff, hatte sie sich vor Jahren schnell als Golf-Top-Event in Süddeutschland etabliert. Münchner reservierten bereits 12 Monate im voraus ihre Startplätze, doch der Veranstalter ließ das exklusive Golfevent ohne Begründung einschlafen. Mit frischem Wind hat die Golfevent-Agentur ‚Alpengrün‘ alias Dopppel-Snowgolfweltmeister Adi Hengstberger und Golfpro Eva-Maria Zettl das Konzept überarbeitet, aufgepeppt und erweckt heuer die Golfwoche zu neuem Leben. Auf fünf Top-Golfplätzen wie Maxlrain, Chieming, Valley, Pfaffing und Höslwang gibt es ein Remake, welches vom 3. bis 7. August 2010 zum Pflicht-Golf-Termin avanciert, dürfen sich Golfer auf eine grandiose Rosenheimer Golfwoche freuen!

Bei Adi Hengstberger und Eva-Maria Zettl laufen Telefone und Faxgeräte auf Hochtouren, denn die beiden Rosenheimer stecken in den letzten Vorbereitungen für die Rosenheimer Golfwoche, welche sie gemeinsam mit dem Wirtschaftlichen Verband der Stadt und des Landkreises Rosenheim wieder ins Leben rufen.

‚Wir fanden es schade, daß die Rosenheimer Golfwoche vor Jahren von der Bildfläche verschwand, da bis heute kein vergleichbares Golfevent an den Start ging‘, erzählt Adi Hengstberger. Gemeinsam mit seiner Agentur-Geschäftspartnerin Eva-Maria Zettl haben die beiden in den Archiven gestöbert, ‚alte‘ Golfhasen befragt, um den regionalen Golfevent wieder neu aufleben zu lassen – mit dem Anspruch, es noch exklusiver zu machen. Fünf bayerische Meisterschaftsplätze wurden ausgewählt, drumherum gibt es ein tolles Rahmenprogramm. Für Valley gibt es längst keine Startplätze mehr – hier regiert die Warteliste.

Sonst gilt: Die Rosenheimer Golfwoche 2010 wird vorgabewirksam in 4 Klassen gespielt, nach Einzel, Stabelford über 18 Löcher. Start ab 9.00 Uhr (hoch/mittel – mittel/tief) – Mitglieder 45.- Euro inkl. Abendveranstaltung, Half-Way und Startgeschenke. Gäste 65.- Euro inkl. Greenfee, Abendveranstaltung, Half-Way und Startgeschenke. Mehr Infos hier!

Anmeldungen und Abmeldungen über den einzelnen Golfclub:

Golfclub Schloss Maxlrain e.V. (3.8.2010), Freiung 14, 83104 Maxlrain, Tel. +49 80 61 14 03, Fax: +49 (0) 80 61 – 3 01 46

Golfclub Chieming e.V. (4.8.2010), Kötzing 1 83339 Chieming, Tel. +49 86 69 87 33 0, Fax: +49 86 69 – 87 33 33

Golf Valley München (5.8.2010), Am Golfplatz 1 83626 Valley, Tel. +49 80 24 9 02 79 0 Fax: +49 (0) 80 24 – 9 02 79 -9

Golfanlage Pfaffing (6.8.2010), Köckmühle 132 83539 Pfaffing, Tel. +49 80 76 91 650, Fax: +49 (0) 80 76 – 91 65-14

Golf Club Höslwang im Chiemgau e.V. (7.8.2010), Kronberg 4, 83129 Höslwang, Tel. + 49 80 75 7 14

LESETIPP

Rosenheimer Golfwoche: Golf-Celebrities, Casino Royale und Charity

Rekordteilnahme bei der Rosenheimer Golfwoche: Über 500 Golfer teeten während des bayerischen Golfevents auf sechs bayerischen Golfplätzen auf. Eva-Maria Zettl von Evagolf organisierte die Golfevents für den Wirtschaftlichen Verband der Stadt Rosenheim.

Advertisement