Montag , Oktober 26 2020
Home / News / Live Stream St. Andrews: Alfred Dunhill Links Championship 2012 Live vom Old Course

Live Stream St. Andrews: Alfred Dunhill Links Championship 2012 Live vom Old Course

Martin Kaymer bei seinem ersten Auftritt nach dem Ryder Cup Gewinn 2012

Das Pro-Am Turnier  die Alfred Dunhill Links Championship wird traditionell auf drei Golf Kursen ausgetragen. Der schwerste der drei Plätze ist Carnoustie, der Kingsbarns Kurs liegt mittendrin und der altehrwürdige Old Course in St. Andrews ist eigentlich der  birdiefreundlichste von den dreien.  Allerdings bei viel Wind spielt er sich genauso schwer wie Carnoustie war das Fazit der Teilnehmer unserer Schottland Golfreise.

Live Stream aus St. Andrews der Alfred Dunhill Championship 2013 ab 13.30 Uhr dt. Zeit

Martin Kaymer hat dank einem starken Birdie Finish sich noch vor dem Cut gerettet. Er zeigt sich gut gelaunt und locker auf der Runde und spielte eine 70,71 und 69 er Runde. Der Südafrikaner Brendan Grace und dreimalige European Tour Champion in 2012, steht kurz vor seinem vierten Triumph auf der European Tour in 2012. Mit 20 unter Par insgesamt ist der 24-Jährige einsam an der Spitze. Der Däne Thorbjorn Olesen folgt mit -16 total auf Rang 2. Die Finalrunde wird auf dem Old Course in St. Andrews gespielt. Verfolgen sie den Live Stream aus St. Andrews – home of Golf:

Live Stream Link Old Course (warten sie 10 Sek und schliessen dannach die beiden roten Kreuze)

Den Cut in St. Andrews haben außerdem verpasst:

Ryder Cup Gewinner Lawrie Paul, Jimenez Miguel Angel, sowie Oosthuizen Louis, Wiesberger Bernd, Brier Markus und Wiegele Martin sowie Marcel Siem. Alex Cejka hat verletzungsbedingt in Runde 2 aufgegeben.

Video: sehen sie wie US-Schwimmer Michael Phelps einen 45 Meter Putt beim ProAm auf St. Andrews locht

Video: zwei very Lucky Bounds auf St. Andrews

Advertisement