Montag , September 23 2019
Home / Golf exklusiv / Die 5 besten Golf-Filme | exklusiv-golfen.de

Die 5 besten Golf-Filme | exklusiv-golfen.de

Was machen, wenn es regnet und man doch so gerne Golfen gehen würde? Golf-Filme anschauen und sich die Schwünge der anderen gedanklich konservieren! Wir Golfer wissen doch am besten, wie ein guter Schwung beim Schlagen auszuschauen hat! Top 5 Filme über Golf, Golfer und den dazugehörigen Herz-Schmerz!  

golf-film
Die besten Golf-Filme sollten natürlich authentisch sein, den Golfen ist Leidenschaft!

 

Hier unsere besten Golf-Filme:

1. Happy Gilmore

Gilmore Happy (Adam Sandler) wäre gerne Eishockey-Profi geworden, doch leider geht dies aufgrund seines nicht vorhandenen Talentes nicht. Als sich rein Zufällig zeigt, dass er ein Wahnsinns-Schlag-Vermögen hat und deshalb ein wahres Golf-Talent ist, glaubt er schon das Geld eingesackt zu haben. Denn Gilmore kommt mit seinem unkonventionellem Schlag mit Anlauf auf 400 Meter! Aber es stellt sich heraus dass man viel mehr als Talent beim Golfen braucht! Happy Gilmore ist ein wahrer Alptraum für andere Golfer, er besitzt keine Etikette, da wird schnell mal ein Golfschläger vor Wut zertrümmert, oder der Gegner beschimpft… Denn wo er spielt, wächst garantiert kein Gras mehr…

Erscheinungsjahr: 1996    Genre: Drama, Komödie    Darsteller: Adam Sandler, Ben Stiller

 

2. Die Legende von Bagger Vance

Der Ex-Golfer Rannulph Junuh war in den 30-er Jahren sehr beliebt in seiner Stadt Savannah. Außerdem waren seine Freundin Adele und er verlobt. Doch als er von seinem Einsatz im Ersten Weltkrieg zurückkehrt ist er wie ausgetauscht: Er rutscht ab in eine Spiel- und Alkoholsucht und bricht auch den Kontakt zu seiner Verlobten ab.

Als Adeles Vater stirbt und einen Golfplatz hinterlässt, steht Adele dann darauf kurz vor dem Bankrott. Ihre Rettung erhofft sie sich von einem Golfturnier mit den beiden größten Golflegenden dieser Zeit. Dies glückt ihr dann, jedoch soll auch ein Lokalmatador am Turnier teilnehmen. Die Wahl fällt dann auf Rannulph Junuh, welcher aber leider seinen authentischen Schwung nach seiner Emotionalen Kriese verloren hat. Plötzlich, wie aus dem Nichts erscheint Bagger Vance, welcher dann sein Caddie wird. Er schafft es dann Rannulph von seinen Ängsten zu befreien.

Erscheinungsjahr: 2000    Genre: Drama    Darsteller: Will Smith, Matt Damon, Charlize Theron

 

3. Tin Cup

Damals war Roy McAvoy (‚Tin Cup‘) ein erfolgreicher Golfspieler. Jetzt arbeitet er als Golf-Lehrer und lernt dabei die Psychologin Dr. Molly Griswold kennen und verliebt sich in sie. Jedoch ist Molly mit David Simms zusammen, welcher beim Golfen der frühere Erzrivale von McAvoy war.

Roy McAvoy entscheidet sich, um Molly zu kämpfen und tritt ebenfalls wie sein Rivale Simms bei der US Open an. Anfangs verläuft das Turnier nicht so gut wie erhofft, jedoch wendet sich am Ende das Blatt…

Erscheinungsjahr: 1996    Genre: Liebesfilm    Darsteller: Kevin Costner, Don Johnson

 

4. Caddyshack – Wahnsinn ohne Handicap

Caddyshack zählt zu den Komödien-Klassikern schlecht hin, hier ist Geld mehr Wert als der Verstand oder ein gutes Handicap. Seit Neumitglied Al Czervik die Rasenflächen zerfurcht, wird bedrohlich klar, dass hinter all dieser Beschaulichkeit der nackte Irrsinn lauert. bei Caddyshack wird sogar mal eben so bei einer 160.00$ Wette der Rasen in die Luft gesprengt…

Erscheinungsjahr: 1980    Genre: Komödie    Darsteller: Chevy Chase, Rodney Dangerfield, Ted Knight, Michael O’Keefe, Bill Murray

 

5. SIEBEN TAGE IN UTOPIA – Das Leben ist nicht mehr das Gleiche, wenn man in Utopia war

Ein wahrer Golfer-Film, er gibt nicht nur viele Denkanstöße über das eigene Leben, sondern ist laut der „commonsensemedia.org“ ein „Wunderschön gefilmtes Sport-Drama mit Botschaft“. 

Erscheinungsjahr: 2013    Genre: Drama    Darsteller: Robert Duvall, Lucas Black

Advertisement