Samstag , Mai 21 2022
Home / News / Der Super-Golfschuh 2010? Tour 360 4.0 von TaylorMade

Der Super-Golfschuh 2010? Tour 360 4.0 von TaylorMade

Tour360_4_816225_Profile

Die Entscheidung der Golf Europe-Jury für den Tour 360 4.0 von TaylorMade adidas viel nicht schwer, steckt hier x mal mehr Hightech drin als in seinem Vorgänger. Doch welche Technologien machen den neuen Golfschuh zum einem Super-Golfschuh?

Nr. 1 die THINTec low-profile Technologie in der Außensohle, durch welche der Fuß noch näher am Boden ist. Ein Plus für die Standfestigkeit und Erleichterung beim Abrollen des Fußes.
Nr. 2 die 360WRAP-Technologie
, welche in Verbindung mit der Unibody-Konstruktion im Fersenbereich extrem stabilisierend wirkt.
Nr. 3 adiPRENE-Technologie
federt den Golfschuh besonders im Fersenbereich, was barfuß-Feeling simuliert. 
Nr. 4 X-STATIC-Faser-Technologie
, wobei silberne X-STATIC Fasern direkt ins Futter gewebt werden, sorgen für ein optimales Klima.
Nr. 5 die ClimaProof-Technologie
wehrt Feuchtigkeit ab und kein Wasser kommt in den Schuh.
Nr. 6 die Fit FOAM-Technologie
im Innenschuh hilft die Schritte zu federn und bietet damit mehr Komfort von den Zehen bis zur Ferse.

Und zum Schluß sorgt noch die adiTUFF Technologie dafür, dass der Tour 360 4.0 von Adidas ausgestattet mit Vollnarbenleder sehr lange sein tolles Aussehen behält. Das Preis-Geheimnis wurde noch nicht gelüftet, wird aber sicher nicht viel über dem Preis des Vorgängermodells liegen. Es wird die verschiedensten Farbkombinationen für Damen und Herren geben. Europaweit wird der Tour 360 4.0 von adidas sowieso erst ab Februar 2010 ausgeliefert. Demnächst bei www.mygolfoutlet.de.

LESETIPP

25-Jähriger US-Golfprofi Scottie Scheffler gewinnt Augusta 2022

The Masters Gewinner 2022 ist der Amerikaner Scottie Schefflers hat seit Wochen einen Lauf! Mit seinem aktuellen Sieg in Augusta (3 Schläge Vorsprung!) hat er Turnier Nr. 4 aus den letzten sechs Starts gewonnen! Sein lebenslanges Spielrecht in Augusta hat er jetzt in der Tasche.