Samstag , Juli 21 2018
Home / Equipment / Putter / Revolutionärer Puttergriff 2thumb

Revolutionärer Puttergriff 2thumb

2thumb Puttergriff
2thumb Puttergriff

Vom amerikanischen Putting-Coach Philip H. Gazely entwickelt und von den R&A und der USGA dieses Jahr zugelassen, puttet schon so mancher Pro mit dem überaus dicken Puttergriff „2thumb„. Nick Dougherty gewann mit ihm die BMW Open, Colin Montgomerie, Miguel A. Jimenez oder Stuart Appelby geben ihn auch nicht mehr her. Ausprobieren sollte man ihn allemal mal, denn die Kosten sind überschaubar. Ab 18,70 € plus ca. 5 € Montierkosten im Pro-Shop.
Doch was ist so revolutionär am neuen Griff? Wir alle greifen den Putter im Prinzip auf die gleiche Art und Weise, mit beiden Daumen entweder linker über dem rechten oder umgekehrt auf der Griff-Vorderseite. Hier liegt für viele die Ursache ihres Putt-Problems, denn durch die unterschiedlich hohen Schultern kann man die natürliche parallele Ausrichtung zu Hüfte, Knien, Füßen und somit zur Puttlinie gar nicht schaffen. Der 2 THUMB unterstützt die natürliche Pendelbewegung mit dem Putter, denn beide Daumen liegen nebeneinander oben auf dem Griff, die linken oder rechten Finger umfassen den Griff von unten und überlappen dabei die gegenüberliegenden Finger. In dieser natürlichen Ansprech-Haltung steht man parallel zur Puttlinie und man puttet gerade zurück und gerade nach vorne.
Exklusiv und in 5 Farben über Pineapple Golf Products GmbH, Driescher Str. 4, 41564 Kaarst-Büttgen, Tel. 02131/511261 oder www.pineapplegolf.de


LESETIPP

Im Flight mit BMW Open-Gewinner Nick Dougherty

Wer würde nicht gern im Flight mit Nick Dougherty spielen? Fünf Tage vor dem Finale ...

Advertisement