Dienstag , April 24 2018
Home / Equipment / Putter in Weihnachtsrot: TaylorMade Spider Tour Line Red Putter

Putter in Weihnachtsrot: TaylorMade Spider Tour Line Red Putter

Es ist ein ungeschriebenes Gesetz, dass der Putter der wichtigste Schläger im Bag ist. Allerdings sagt die Statistik, dass 80 Prozent der Golfer nicht gut genug putten. Drei Putts sind zu viel! Es soll auch Golfprofis geben, welche ihre Putter wie Unterwäsche wechseln. Natürlich ist ein Putter als Weihnachtsgeschenk immer eine Anspielung auf das schlechte Kurzspiel. Allerdings kann man sich beim TaylorMade Spider Tour Line Red Putter mit der Farbgebung rausreden, ist Rot immer ein echter Hingucker unterm Weihnachtsbaum. 

Putter
Jason Day spielt bereits dieses Modell. Foto: TaylorMade

Der rote Putterkopf soll bei der Ausrichtung zwischen Schläger und Ball helfen, da der Kontrast höher ist. Der große Kopf und die in die Randbereiche gelegte Gewichtsverteilung sorgt bei diesen Putter für ein enormes Trägheitsmoment. Damit erhält man viel Stabilität in der Pendelbewegung und der Ball bleibt auch nicht mittig getroffen in der richtigen Richtung. Mit dem roten Modell hat man einen weichen Treffmoment, während der schwarze Putter härter ist.

Größerer Putter Schlägerkopf für bessere Putts

Die bereits 2016 entwickelten Putter von TaylorMade sind mithilfe der Golfprofis Jason Day, Dustin Johnson und Rory McIlroy entstanden. Anders als bei den vorherigen Modellen der Marke TaylorMade ist dieser Putter größer und schwerer als je zuvor. Die optimierte Gewichtsverteilung im Schlägerkopf soll dem Spieler ein angenehmes Gefühl während der Pendelbewegung geben. Das neue Schlagflächen-Insert ‚Pure Roll‘ soll einen stabilen Rollverlauf geben. Des Weiteren finden sich auf der Schlagfläche 45 Grad Einkerbungen, die das unkontrollierte ‚hoppeln‘ des Golfballs verhindern sollen. Der Schlägerkopf wiegt ca. 10-15 Gramm mehr als bei klassischen Mallet-Puttern. Mit ca. 300 € hat man ein gutes Weihnachtsgeschenk, welches nicht zu billig oder zu teuer ist.

LESETIPP

golfgeschenke

Deutschlands schönste Golfplätze in einem Golfkalender

In Zeiten von Google & Co. haben traditionelle Wandkalender wieder Charme und sind immer ein gutes Weihnachtsgeschenk.