Sonntag , November 18 2018
Home / Menschen / Bunker Millionäre / Karl Albrecht

Karl Albrecht

Karl Albrecht,  bestes Handicap 9 – der Gründer des Öschberghof

Der  vornehme Öschberghof vor den Toren von Donaueschingen, (keine 25 Kilometer zur Schweizer Grenze und zirka 30 Kilometer vom Bodensee) wurde von Aldi-Eigner Karl Albrecht vor 30 Jahren – in Sichtweite seines Aldi Zentrallagers gebaut. Das Hotel, welches heute 73 Zimmer hat, war ursprünglich nur als Clubhaus für den Golfclub gedacht. Heute checkt sich auch schon einmal der FC Bayern oder der Stuttgarter Fußballclub zum Trainingslager ein. Auch die Deutsche Sporthilfe veranstaltet alljährlich ihr Benefiz-Golfturnier, findet sie hier traumhafte Spielbedingungen.

oeschberghof-logo Insgesamt 27 Spielbahnen, ein 18-Loch Meisterschaftsplatz, ein außergewöhnlich ondulierter 9-Loch Golfplatz mit faszinierenden Terrassenabschlägen, Driving-Range, Übungsbunker, Putting Green und teilweise überdachte und beheizte Abschlagboxen erleichtert ein Golferleben.

www.oeschberghof.com