Donnerstag , Dezember 3 2020
Home / Golf exklusiv / Exklusive Golfgeschenke / Zu Ehren des Oktoberfestes: Golfen auf bayerisch

Zu Ehren des Oktoberfestes: Golfen auf bayerisch

Während des Oktoberfestes können gerade Golfer mal bei den Golf-Accessoires auf das weiß-blaue Branding setzen, ohne groß aufzufallen. Die Hersteller machen es jedem leicht: Ob Golfbag, Golfhandschuh oder Golfcart – die weiß-blaue Flage ist überall vertreten!

Ein Golfbax ist sowieso ein Unikat und mit weiß/blau-Branding ein toller Kontrast zum grünen Fairway.

Ein GOLFBAX kann sich jeder Golfer selber gestalten. Aus echtem Leder, kombinierbar aus vielen Leder-Grundfarben, und Kontrastnähten sowie geprägten Ledersorten und Fellen bekommt dieses exklusive Golfbag noch durch ein eingestickten Logo eine ganz persönliche Signatur. Zu jedem GOLFBAX gehört: ein schaftschonendes Schläger-Top mit bis zum Boden durchgehender Einteilung, 1 verdeckte Schirmtasche, 1 Reisehaube, 1 Tragegriff und 1 gepolsterter, breiter Tragegurt. Die 6 übersichtlichen und unterschiedlich großen Accessoires-Taschen sowie das große Kleiderfach sind mit imprägnierten 2-Wege-Reissverschlüssen versehen. Ab 945 €. Einziger Knackpunkt: 6 bis 9 Wochen muß man ab Bestelldatum auf sein originelles Golfbag warten! GOLFBAX, Ingendorfer Weg 49, 50829 Köln, Tel. +49 221 505500, www.golfbax.de

Neben dem bayerischen Freistaat hat golfneuheiten.com andere Länder-Flaggen im Programm und neuerdings Golfhandschuhe mit seinem Sternzeichen! 39 Franken (ca. 25 €). www.golfneuheiten.com 

Auch der Elektrocart-Hersteller HighCad bietet individuelle Lackierungen und Dekore an, welche gegen entsprechenden Aufpreis nahezu ohne Einschränkung möglich sind. Im Bild der HighCad Speed ‚Alu/Titan‘ aus Aluminium, welchen es nur in den Standardfarben Weiss, Schwarz und Silbergrau gibt. Weitere tolle Features: Druckschalter für Tempomat und Distanzfunktion. Preis ab 3.561 € von HighCad by Nagler Technik GmbH, Dr.-Müller-Str. 26, 92637 Weiden, Tel. +49 9616346840