Freitag , September 18 2020
Home / Golf exklusiv / HSV gegen Werder Bremen: Der Kampf auf dem Golfplatz

HSV gegen Werder Bremen: Der Kampf auf dem Golfplatz

In der Lüneburger Heide findet im September ein Golfturnier der besonderen Art statt: Anhänger des Fußballvereins Hamburger SV spielen gegen Fans des SV Werder Bremen. Zwischen beiden Vereinen herrscht eine sportliche Rivalität, welche nun auf dem Golfplatz ihre Fortsetzung findet. Der ‚HEIDE GOLF meets Fußball‘ Pokal wird feierlich im September im Schloss Lüdersburg an die Siegermannschaft überreicht, mindestens für ein Jahr stehen dann Hamburg oder Bremen als Heide-Golf-Sieger an Nummer eins im Norden.


‚Hier sind Emotionen auf dem Platz, wer will denn schon als HSV-Fan die Bremer gewinnen lassen‘, freut sich Lüneburger Heide Geschäftsführer Ulrich von dem Bruch auf ein Golf-Turnier mit Leidenschaft.

Jeden Sonntag und Montag im September 2011 messen sich die Anhänger von Werder Bremen und dem Hamburger Sportverein in der Lüneburger Heide auf den Golfplätzen Adendorf, Schloss Lüdersburg sowie auf der Golfanlage Hof Loh. Gespielt wird nach Stableford.

Pro Flight muss sich mindestens je ein Anhänger von Werder Bremen und dem HSV zu erkennen geben. Ende September werden alle Brutto Ergebnisse zusammengeführt, die besten Ergebnisse werden als Mannschaftswettbewerb gewertet. Daraus werden die 10 besten Bruttospieler der Gewinnermannschaft, sowie 5 weitere Golfer per Losverfahren, zu einem Spiel in der Fußball-Bundesliga eingeladen. Jeder Anhänger und Greenfee-Spieler erhält ein Fußball Tee Geschenk.

Interessierte Spieler können sich anmelden auf der Website www.lueneburger-heide.de/golf. Es werden die normalen Greenfee-Preise der Plätze erhoben, jeden Sonntag oder Montag im September kann auf 3 Plätzen gespielt werden.

Advertisement