Samstag , April 20 2019
Home / Equipment / Der beste Putter der Welt: Er schwebt über den Boden!

Der beste Putter der Welt: Er schwebt über den Boden!

Die Schweizer Luxusmarke zai ist Skifahrern längst ein Begriff, stellt die kreative Manufaktur die edelsten Bretter für die Piste her. Sogar mit der Automarke Bentley gab es eine exklusiven Ski-Kooperation. Jetzt greift zai im Golfsport an und bringt einen revolutionären Putter ins Spiel. Auch hier wird alles einer überragenden Performance untergeordnet. Das erste Produkt der neuen Sparte Golf: der Putter sabi.

Den Putter-Kopf schützt eine Ledertasche, welche handgefertigt ist. ‚zai sabi‘ heißt übersetzt: ‚Der Weise‘

Ein aussergewöhnliches Konstruktionskonzept mit revolutionärer Gewichtsverteilung im Putter-Kopf, ein grosser, fehlerverzeihender ’sweet spot‘ und noch nie verwendete Materialien versprechen Golfern jeglicher Niveaus eine signifikante Reduktion der Putts pro Runde. Sein Name ist ungewöhnlich: Putter sabi, der wie alle Produkte von zai einen rätoromanischen Namen trägt. Sabi bedeutet ‚weise, der Weise‘.

In diesem Putter steckt die ganze Kompetenz und Erfahrung von Olivier Widrig und seinem auf exquisite Sportartikel spezialisierten Team in Kombination mit der Materialkompetenz und dem Qualitätsanspruch von zai-Konstrukteur Simon Jacomet. Konsequent fokussieren sie auf höchste Qualität bei gleichzeitiger Reduktion auf das Wesentliche. Genauso wie bei den Ski will zai auch im Bereich Golf einzigartige, ästhetische und gleichzeitig höchst leistungsfähige Produkte entwickeln und bauen. Oberstes Ziel ist es, die Freude am Spiel zu steigern. Genau wie zai-Skis die Freude am Skifahren neu definieren.

Verwendet wurde der innovativen Karbonverbundstoff ‚zaiìra‘. Die Materialkombinationen und die Form, die aus der Funktion entstanden ist, machen den Putter äusserst leistungsfähig. Ziel der Teamarbeit war es, einen Putter zu erschaffen, der ‚über dem Boden schwebt‘. Blickt man von oben auf den Putterkopf, so strahlt der zai sabi eine grosse Ruhe aus. Von unten betrachtet, wirkt er schnittig. Er verfügt über eine perfekte Auflagefläche und gleitet mit geringstem Widerstand über das Gras. Als Ganzes kommt der zai sabi eigenständig daher und zeigt deutlich, dass er alles andere als ein Massenprodukt ist. Preis: ca. 2.200 CHF. Gerade wird das Vertriebssystem in Deutschland aufgebaut.

Advertisement