Dienstag , September 29 2020
Zur Golfclub-Übersicht

Golf Club St. Leon-Rot

Opelstraße 30
68789 St. Leon-Rot
Tel.: +49 6227 86080
Ansprechpartner: Herr Eicko Schulz-Hanßen
Webseite: www.gc-slr.de
Logo

Golferparadies im Odenwald. Der Platz besticht durch beste Rahmenbedingungen, vielen Innovationen und einer herrlichen Natur. Die 1997 eröffnete Anlage bietet zwei prämierte Meisterschaftsplätze sowie einen Kurz- und Bambiniplatz. Der 1996 gegründete Club, Mitglied der Leading Golf Courses of Germany, verfügt über zwei 18-Loch Meisterschaftsplätze, die beide Austragungsort der Deutsche Bank - SAP Open waren, einem Profitur-nier der PGA European Tour. Der 14-fache Major-Sieger Tiger Woods hatte in St. Leon-Rot seinen ers-ten Auftritt auf dem europäischen Festland und gewann das Turnier 1999, 2001 und 2002. 2015 war der Club Gastgeber und Ausrichter des Solheim Cup, dem Vergleich der besten Golferinnen Europas und der USA. Die Plätze »St. Leon« und »Rot« sind mehrfach von der Fachpresse ausgezeichnet. So erhielt Kurs »Rot« bis 2010 zehn Mal in Folge den begehrten Golf Journal Travel Award als »Beliebtes-ter Golfplatz in Deutschland«. Seit 2011 ging diese Auszeichnung an »St. Leon«. Das Golf Magazin erklärte die Spielbahn 9 des Platzes »Rot« im Jahr 2000 zu einem der »Top 500 Holes in the World«. Darüber hinaus verfügt die Anlage über einen 9-Loch Kurzplatz, einen 5-Loch Bambini-Platz, eine groß-zügige, beidseitig bespielbare Driving Range, ein innovatives Video-Trainingszentrum und diverse Pit-ching-, Chipping- und Putting-Grüns. 2011 wurde das große, innovative Short Game Center of Excellence eröffnet, das den Leistungsträgern des Clubs nun ein ganzjähriges Training ermöglicht. Nicht zuletzt deshalb wurde der Golf Club St. Leon-Rot 2012 Sitz des Bundesleistungszentrums des Deut-schen Golf Verbandes. Seit Mai 2017 verfügt der Golf Club St. Leon-Rot über eine deutschlandweit einzigartige Trainingsmöglichkeit für das kurze Spiel. Auf einer rund 3.000 Quadratmeter großen Übungsfläche können die Spieler das Pitchen und Chippen aus unterschiedlichen Spielhöhen üben und verschiedenste Bunker sowie ein »Pot Bunker« ermöglichen das Training präziser Bunker-schläge. Seit April 2012 gehört der Club zu den »European Tour Destinations«, einem Verbund weltweit führender Golfanlagen unter dem Dach der European Tour. Bekannt ist der Club ferner durch seine herausragende Stellung im deutschen Amateur-Golf und eine vorbildliche und systematische Jugend-förderung. Sichtbare Zeichen dieser Förderung sind unter anderem die Austragung der Allianz German Boys & Girls Open, eines der bedeutendsten Jugendturniere in Europa. Darüber hinaus veranstaltet der Club unter dem Brand »Lucky33« eine internationale Jugendturnierserie und bereits zwei Mal das For-mat »Golfen in der Allianz Arena«. Im deutschen Amateurgolf stellte St. Leon-Rot von 2004 bis 2010 sieben Jahre in Folge den Deutschen Mannschaftsmeister der Herren und war 2012 erneut erfolgreich. Die Damenmannschaft kann auf neun Deutsche Meisterschaften verweisen. Ferner holten die Spieler Stephan Gross (2008) sowie Sophia Popov (2010) einen Einzel-Europameisterschaftstitel in die Kur-pfalz. Ende 2012 gründete der Club seine eigene Sport Management Agentur (SMA – Athlete & Sports Management) mit dem Ziel, junge Golfprofis in den Bereichen Sport und Business ganzheitlich zu unter-stützen. Derzeit werden dort die dem Club entstammenden Pros Moritz Lampert, Karolin Lampert, Ale-xander Matlari, Sophia Popov und Lena Schäffner sowie Christian Bräunig und Caroline Masson be-treut. Maßgeblich verantwortlich für die Entwicklung von St. Leon-Rot zu einer der besten Golfanlagen Deutschlands ist Clubpräsident Dietmar Hopp, einer der Gründer des Walldorfer Softwarekonzerns SAP.


Stets aktuelle Infos zu „Golf Club St. Leon-Rot” (Greenfee-Deals, Tel Nr., Bilder, Platzbeschreibung) in der App – jetzt gratis downloaden:

Mein Golfclub - plazz entertainment

Aktuelle Golfplatz-Informationen

Solheim Cup 2015: 14. bis 20. September 2015

Greenfee-News

  • 18 Loch, Mo-Fr 85 €, Sa,So, FT 120€

Club - Webcam


Bilder vom Golfclub

Anfahrt zum Golfclub Golf Club St. Leon-Rot

Weitere Golfclubs im Umkreis von 40 km

  • Golfclub Wiesloch Hohenhardter Hof
  • Entfernung: 7,1 km
  • Golfanlage am Eselspfad
  • Entfernung: 7,1 km
  • Baden Golf & Country Club
  • Entfernung: 8,6 km
  • Golfclub Bruchsal
  • Entfernung: 15,6 km
  • Golfclub Mannheim
  • Entfernung: 18,7 km
  • Golfclub Sinsheim Buchenauerhof
  • Entfernung: 18,9 km
  • Golfclub Heidelberg Lobenfeld
  • Entfernung: 22,8 km
  • Golf-Club Kurpfalz
  • Entfernung: 23,9 km
  • Golfclub Landgut Dreihof Südliche Weinstraße
  • Entfernung: 27,8 km
  • Golfclub Mannheim-Viernheim
  • Entfernung: 30,7 km
  • Golfclub Heddesheim Gut Neuzenhof
  • Entfernung: 30,7 km
  • Golfclub Johannesthal
  • Entfernung: 33,3 km
  • Golfclub Hofgut Scheibenhardt
  • Entfernung: 33,6 km
  • Golfoase Pfullinger Hof
  • Entfernung: 34,6 km
  • Golfclub Pforzheim Karlshäuser Hof
  • Entfernung: 34,7 km
  • Golfclub Bad Rappenau
  • Entfernung: 35,4 km
  • Golf-Club Pfalz Neustadt a.d. Weinstraße
  • Entfernung: 36,1 km
  • Golfplatz Cleebronn Schlossgut Neumagenheim
  • Entfernung: 39,2 km
  • Zurück zur Golf-Club-Suche
    Advertisement