Donnerstag , August 25 2016
Home / Club-Details

Club-Details

Zur Golfclub-Übersicht

Golf- und Landclub Schmidmühlen

Am Theilberg 1
92287 Schmidmühlen
Tel.: +49 9474 701
Ansprechpartner: Herr Harald Thies
Webseite: www.golfclubschmidmuehlen.de
Startzeit buchen:
Signature-Hole: 16

Sie sind Club-Manager? Aktualisieren Sie die Daten Ihres Golfclubs einfach www.mein-golfclub.com

Logo

Infos

Idyllisch auf einem Plateau des Oberpfälzer Mittelgebirges, mit weitem Blick in die Täler der Lauterach und Vils, liegt einer der ältesten Golfclubs der Region. 18 Loch für jede Spielstärke! Die teilweise hängenden und von Nadelwald gesäumten Fairways erfordern ein präzises Spiel. Die abwechslungsreichen und sportlich herausfordernden 18 Loch werden immer weiter verschönert und verbessert.

Stets aktuelle Infos zu „Golf- und Landclub Schmidmühlen” (Greenfee-Deals, Tel Nr., Bilder, Platzbeschreibung) in der App – jetzt gratis downloaden:

Mein Golfclub - plazz entertainment

Aktuelle Golfplatz-Informationen

Zur Zeit keine aktuellen Golfplatz-Informationen!

Greenfee-News

  • 18 Loch Mo-Fr 35 Euro, Sa, So, FT 45 Euro

Hotelempfehlung

Der Club empfiehlt: Gasthof Zum Goldenen Lamm

Bilder


So finden Sie diesen Golfclub

Golf- und Landclub Schmidmühlen auf Facebook

Teilnahme ist Ehrensache
Beim Golf und Landclub Schmidmühlen wurden die Clubmeister in der Einzelwertung ermittelt.
Eine schöne sportliche Leistung von Helga Lange aus Amberg

Schmidmühlen (bö) Die Clubmeisterschaften in der Einzelwertung stand in den vergangenen Tagen im Turnierkalender des Golf- und Landclubs in Schmidmühlen. „Die Teilnahme an den Clubmeisterschaften ist eine Sache der Ehre“, meinten sowohl Spielführer Reinhold Scharl als auch Präsident Harald Thies bei der Auszeichnung der Clubmeister in den verschiedenen Wertungsklassen.
Die Siegertrophäe für die Clubmeisterschaft der Herren im Bereich der Bruttowertung ging heuer an Hans Dechant aus Burglengenfeld mit 162 Schläge. Aus dem ersten Spieltag brachte er 32 Bruttopunkte in die Wertung ein, aus dem 2. Spieltag 24 Bruttopunkte. Vizemeister wurde Paul Cormann aus Laaber.

Die Clubmeisterschaft der Damen errang Laura Renner aus Regenstauf mit 169 Schläge (24 und 28 Bruttopunkte). Vizemeisterin wurde Bianca Renner aus Regenstauf.

Clubmeister im Jugendbereich wurde Lucca Renner aus Regenstauf mit 164 Schläge (27 und 27 Bruttopunkte). Zum Vizemeister avancierte Valentin Probst aus Amberg.

Neuer Clubmeister 2016 im Seniorenbereich wurde Reinhold Scharl aus Kümmersbruck mit 175 Schläge (20 und 23 Bruttopunkte). Er gewann vor Rolf Rosner aus Deuerling.

Clubmeister im Bereich der Seniorinnen wurde dieses Jahr Marianne Koch aus Amberg mit 190 Schläge (18 und 16 Bruttopunkte) vor Marianne Heller aus Burglengenfeld.

Die Meisterschaften im Nettoklassenbereich:
Die Meisterwertung der Nettoklassen der Herrenwertung gewann Armin Dietz mit 74 Nettopunkten (36 und 38). Vizemeister wurde Florian Neubauer.

Die Clubmeisterschaft 2016 im Bereich der Nettowertung der Senioren gewann Werner Höng aus Regenstauf 76 Nettopunkten (38 und 38 Nettopunkte) vor Heinrich Fietzeck.

Neue Clubmeisterin der Damen im Nettoklassenbereich wurde Michaela Schrödl aus Rieden mit 62 Nettopunkten (29 und 33) vor Gabriele Uschald aus Amberg.

Eine tolle sportliche Leistung schaffte Helga Lange aus Amberg mit ihren 78 Lebensjahren. Sie wurde Clubmeisterin der Seniorinnen im Bereich der Nettowertung mit 60 Nettopunkten (31 und 29) vor Marianne Seidl aus Burglengenfeld.

An diesem Wochenende ist zu den Clubmeisterschaften im Vierer eingeladen.

ETIKETTE — BITTE !!

Leider fehlt es einigen Spielern / innen auf unserem Platz trotz wiederholtem Aufruf immer noch an mangelnder Etikette.
Dies betrifft im Besonderen das Ausbessern von Pitchmarken auf den Grüns, das Beseitigen von Spuren im Bunker und das Zurücksetzen von Divots!
Dieses Verhalten tritt die intensive Arbeit unseres Greenkeeperteams mit Füßen und verursacht darüberhinaus erhebliche Mehrkosten für die Pflege des Platzes.
Bitte verlassen Sie den Platz nach der Runde so wie Sie Ihn gerne vorfinden möchten!

26. Oberpfalzwoche machte Station beim Golf- und Landclub in Schmidmühlen
12 Spieltage auf den Oberpfälzer Golfplätzen zur Ermittlung der Meister waren möglich

Schmidmühlen (bö) In den vergangenen Tagen war die Turnierserie der Oberpfälzer Golfclubs auch zu Gast in Schmidmühlen. Auf allen Oberpfälzer Golfplätzen wurden in den vergangenen Wochen Turniere zur Ermittlung der Oberpfalzmeister ausgetragen.
Die Bruttowertung der Damen in Schmidmühlen gewann Lena Arnold vom Golf- und Landclub Schmidmühlen. Die Herrenwertungen gingen an Martin Moedel mit 35 und Markus Kleideiter vom Yachtclub Gut Minoritenweg Regensburg mit 30 Bruttopunkten.
Die Seniorennettowertung der Herren gewann Axel Wehrstein vom Golfclub Regensburg mit 39 Nettopunkten. Die Damenwertung ging an Brigitte Schleinkofer vom Golfclub Schmidmühlen mit 43 Nettopunkten.
Die Nettowertung A gewann Rolf Rosner, GC Schmidmühlen mit 38 Nettopunkten vor Kai Schuller vom Golfclub Schwanhof und Dieter Feldmeiser vom Yachtclub Gut Minoritenweg Regensburg mit je 36 Nettopunkten.
Über ein Sieg in der Nettoklasse B durfte sich Andrea Mc Veigh vom Golf und Landclub Schmidmühlen mit 39 Nettopunkten freuen. Ebenfalls 39 Nettopunkte erreichte Axel Wehrstein vom Golfclub Regensburg. Auf 34 Nettopunkte kam Theo Heller vom Golf und Landclub Schmidmühlen.
Die Nettowertung C ging an Brigitte Schleinkofer mit 43 Nettopunkten. Sie war damit auch Gewinnerin der neu eingeführten Senioren- Nettowertung. 41 Nettopunkte erreichte Luitgard Cormann vom Golf- und Landclub Schmidmühlen. 37 Nettopunkte brachte Christian Rak vom Golfclub Puschendorf in die Wertung ein.
Eine sichere Platznummer war die Nettoklasse D für den Golf- und Landclub Schmidmühlen. Es gewannen Jürgen Seidl mit 39 Nettopunkten vor Mirka Meier mit ebenfalls 39 und Reinhard Thies mit 38 Nettopunkten.
Am kommenden Wochenende ist zu den Clubmeisterschaften in den Einzelwettbewerben eingeladen.

Weitere Golfclubs im Umkreis von 40 km

  • Golf Club Am Habsberg
  • Entfernung: distance“:18, km
  • Jura Golfpark
  • Entfernung: distance“:18, km
  • Golfclub Lauterhofen
  • Entfernung: distance“:25, km
  • Golfclub Regensburg-Sinzing am Minoritenhof
  • Entfernung: distance“:2 km
  • Gut Minoritenhof a.d. Donau
  • Entfernung: distance“:2 km
  • Jura Golf Hilzhofen
  • Entfernung: distance“:31, km
  • Golf- und Land-Club Regensburg
  • Entfernung: distance“:33, km
  • Golf- und Landclub Oberpf\u00e4lzer Wald
  • Entfernung: distance“:33, km
  • Golf-Club Herrnhof
  • Entfernung: distance“:34, km
  • Golfclub Bad Abbach-Deutenhof
  • Entfernung: distance“:3 km
  • Golfclub Schwanhof
  • Entfernung: distance“:38, km
  • Zurück zur Golf-Club-Suche