Donnerstag , Dezember 13 2018
Home / PRO-NEWS / Adam Scott / Adam Scott Masters 2013 Sieger (Video!)

Adam Scott Masters 2013 Sieger (Video!)

Adam Scott ist der Sohn eines Golfpros aus Australien. Der 33jährige wurde weltweit bekannt, als er 2012 bei den British Open als tragischer Verlierer dastand, nachdem er mit 4 Schlägen Vorsprung auf den letzten Löchern der Britisch Open den Sieg sich von Ernie Els hat nehmen lassen. Kurz zuvor machte er mit der Verpflichtung des Ex Caddie von Tiger Woods (Steve Williams) Schlagzeilen, welcher seitdem an seiner Seite arbeitet.

Sein Aussehen und sein Charme haben zu seiner Popularität in der Turnierszene beigetragen,  weshalb  Scott ein gerngesehener Tourspieler aller Veranstalter ist.  Er wird seit Jahren von Mercedes gesponsert und ist deren Aushängeschild in Sachen Golf. Mit seinem altmodischen „Bestenstiehl“-Putter hebt er sich in der Menge der Tourspieler immer wieder ab. Adam Scott  wird nun nach dem Masters Sieg schon als Nachfolger der australischen Golflegende Greg Norman gesehen. Alles über das Masters im Masters Augusta Spezial

Bei seinen letzten 5 Starts bei Major Championships erspielte er folgende Platzierungen:

2011 PGA Championship : Platz 7

2012 Masterrs:  Platz 8

2012 US Open: Platz 15

2012 Open Championship / British Open:  Platz 2

2012 PGA Championship;   Platz 7

Nach der soliden und konstanten Bilanz bei den letzten 5 Major Championships war es nur eine Frage der Zeit, einmal ganz oben zu stehen.

Sehen sie das Masters 2013 Sieger Interview mit Adam Scott

LESETIPP

Die letzten British Open für Langer?

Möglicherweise war es Langers letzter Auftritt bei einer regulären British Open.