Samstag , September 26 2020
Home / News / Golf US Open: Top 3 der Weltrangliste abgeschlagen – Rory McIlroy zaubert und stellt Tiger Woods Rekord ein

Golf US Open: Top 3 der Weltrangliste abgeschlagen – Rory McIlroy zaubert und stellt Tiger Woods Rekord ein

Rory McIlroy spielt eine 66  Runde und bricht mit  11 unter Par Tigers US Open-Rekord. 6 Schläge darauf liegt Y.E. Yang.

Nach nur 34 Löchern im Turnier erreicht Rory McIlroy 13 unter Par – und übertrifft damit Tiger Woods Allzeitrekord für das bislang tiefste Score aus, das jemals bei einer US Open am Leaderboard zu sehen war.

Zudem erreichte niemand vor ihm so rasch ein Zwischenergebnis zweistellig unter Par, auch Tiger Woodsnicht. Es ist nur eine Frage der Zeit bis der junge Ire um die Nr. 1 Position der Welt mitspielt.

Lee Westwood und Phil Mickelson teilen sich Platz 26 bei 1 über Par und sind damit die Besten der insgesamt enttäuschenden Top-Spieler. Martin Kaymer kann schon zufrieden sein, dass er überhaupt den ersten Major Cut geschafft hat. Er liegt bei +2 gleichauf mit Titelverteidiger Graeme Mc Dowell. Die Nummer 1, Luke Donald, schaffte bei +4 gerade noch den Cut.

Verfolgen Sie den Live Stream der US Open heute und morgen auch auf exklusiv-golfen.de:

Wie immer in brillianter Live Stream Qualität von supersportz.net.

LESETIPP

Generation Golf 2020: Der hybride Golfer

Über die letzten Jahre hat man versucht, das vorherrschende Image über Golfer zu verändern. Mittlerweile hat sich das Image durch den Wandel in der Gesellschaft selbst gedreht. Der hybride Golfer von heute liebt den Service eines Caddymasters, putzt trotzdem seinen Elektrocart selbst und fährt manchmal mit Supersportwagen in einen der exklusivsten Golfclubs Münchens :-)

Advertisement