Mittwoch , Oktober 23 2019
Home / News / Tiger Woods siegt in Florida beim Arnold Palmer und wird Favorit für Masters Augusta

Tiger Woods siegt in Florida beim Arnold Palmer und wird Favorit für Masters Augusta

Zwei Wochen vor dem ersten Major-Turnier des Jahres in Augusta gewinnt Golf-Superstar Tiger Woods beim Arnold Palmer Invitational in Orlando sein erstes grosses Turnier auf der US-Tour seit 30 Monaten.

Den letzten großen Sieg feierte Tiger Woods am 13. Sept. 2009  bei der BMW Championship, danach folgte die Krise mit Ehefrau samt Scheidung und die sportliche Krise aufgrund einer Reihe von verletzungsbedingten Rückschlägen.

Ein Blick auf die Statistik zeigt, dass Woods mit 5 Starts und 4 Top 25 Platzierungen, besser da steht als die vergangenen beiden Jahre.  Er selbst sagte nach dem Sieg:

Das fühlt sich wirklich gut an. Es ist ein hartes Stück Arbeit gewesen», meinte der frühere Superstar nach seinem 72. Sieg auf der PGA-Tour in Florida. Ich habe viel harte Arbeit hinter mir», sagte Woods, der nach überstandenem Ehe- und Sexskandal wieder stark genug zu sein scheint, um in Augusta ernsthaft seinen 15. Majortitel anzustreben. Ich fühle mich jetzt so gut. Ich bin vielen Leute dankbar, die mir auf meinem Weg geholfen haben.

Tiger Woods Golf-Karriere in Zahlen

  Starts Cut WD  Verletzung Top 10  Finish Top 25  Finish Preisgeld
2009 17 1 0 14 16 10 Mio. UDS
2010 12 1 1 2 7 1.2 Mio. USD
2011 9 1 1 2 3 660.238 USD
2012 5 0 1 2 4 1.779 Mio. USD

CUT = Anzahl verpasster Cut   WD = Aufgabe

Advertisement