Dienstag , August 20 2019
Home / News / Tiger Woods startet sein Golfjahr 2012 in Dhabi

Tiger Woods startet sein Golfjahr 2012 in Dhabi

Vom 26. bis 29. Januar 2012 trifft sich die Golf-Weltelite in Abu Dhabi. Seit 2006 findet der PGA Tour Event ‚Abu Dhabi HSBC Golf Championship‘ in den Emiraten mit einem lukrativen Preisgeld von 2,7 Mio. US-Dollar statt. Titelverteidiger und dreimaliger Sieger Martin Kaymer wird wieder dabei sein wie Luke Donald (weltweit Nummer eins), drei amtierende Major-Sieger Charl Schwartzel (US Masters), Rory McIlroy (US Open) und Darren Clarke (British Open), Paul Casey oder Matteo Manassero, welcher auch Botschafter vom Abu Dhabi Tourimusverband ist. Sein Debüt in Abu Dhabi feiert Tiger Woods, für welchen diese Turnierteilnahme die einzigste im Mittleren Osten 2012 bleiben wird. NBC-Moderator Johnny Miller sagt dem 14fachen Major-Sieger auf jeden Fall ein rosiges Golfjahr voraus!

NBC Moderator Johnny Miller prophezeit Tiger ein erfolgreiches Golfjahr 2012!

Ob Tiger gewinnen wird, wissen wir nicht, aber dass er seine Garderobe überdenken wird, sind wir sicher. Denn zur diesjährigen Golf Championship sind einige Aktionen geplant wie ein ‚Dress in Red Day‘. Wer ein Kleidungsstück in ‚rot‘ trägt und sei es nur einen Hut in der Signalfarbe, bekommt freien Eintritt. Wenn dann Tiger wieder sein Shirt in seiner Lieblingsfarbe trägt, könnte dies komisch ausschauen. Wir sind gespannt.

Unser Lieblingsmoderator in Sachen Golf, Johnny Miller von der NBC, sagt, daß Tiger dieses Jahr wieder an die Golfspitze zurück kommen wird. Selbst zweifacher Major-Sieger ist Miller die schillernste Persönlichkeit im US-Golf-TV und als Ex-PGA-Tourspieler weiß er, von was er spricht. ‚Ich analysiere immer, wie schlecht ein schlechter Schlag wirklich ist. Tigers schlechte Schläge mit den langen Eisen waren sehr schlecht. Jetzt sind seine schlechten Schläge mit den langen Eisen sehr gut.Ich denke, daß er es jeden dieses Jahr wieder zeigen wird.‘

Advertisement