Montag , Oktober 14 2019
Home / Golf exklusiv / Erster Schneegolfplatz wird zum richtigen Golfplatz: 2014 in Lech

Erster Schneegolfplatz wird zum richtigen Golfplatz: 2014 in Lech

Schneegolf hat sich in den letzten Jahren richtig etabliert. Besonders im Zuger Tal hat man durch die seit Jahren stattfindende Wintergolfwoche Snowgolf richtig gepusht. Entlang des Wildbaches wird vom 16. bis 24. März 2013 wieder Wintergolf gespielt. 2014 kann man dann hier das ganze Jahr über Golf spielen, denn ein neuer Golfplatz wird gerade gebaut.

Foto: Tourismusverband Lech/Zürs

Über mehrere Wochen im Winter wird der Schneegolfplatz von Profis geplant und für beste Spielbedingungen präpariert. Eingebettet in das Zuger Tal in der atemberaubenden Kulisse unterhalb des Omeshorns erwarten die Spieler im März anspruchsvolle und abwechslungsreiche Spielbahnen. Ob es für den 9-Loch-Golfplatz auch drei Par-3, fünf Par-4 und ein Par-5 Loch (122m bis ca. 400m Länge) geben wird, ist noch nicht sicher. Doch das dritte Loch des Wintergolfplatzes mit spaktakulären Plateauabschlag, von welchem aus man 30 Meter in die Tiefe auf das nicht einsehbare ‚White‘ spielt, wird es nur im Winter geben. Bis jetzt wird nur eins verraten: man wird die Lech und die beiden Quellbäche Formarinbach und Spullerbach überspielen! Bald mehr Infos unter www.lech-zuers.at

Advertisement