Donnerstag , Juni 4 2020
Home / News / Ordentlicher Auftakt von Kaymer im Wentworth Club

Ordentlicher Auftakt von Kaymer im Wentworth Club

Virginia Water (dpa) – Deutschlands Golf-Ass Martin Kaymer ist mit einer ordentlichen Par-Runde in die BMW PGA Championship in Virginia Water gestartet.

Martin Kaymer
Martin Kaymer beim Abschlag. Foto: Tannen Maury

Der zweimalige Majorsieger aus Mettmann spielte im Wentworth Club in der Nähe von London mit 72 Schlägen genau den Platzstandard. Der Ratinger Marcel Siem begann das mit fünf Millionen Euro höchstdotierte Turnier der European Tour nur mit einer 74er Runde.Der Weltranglistenerste und Titelverteidiger Rory McIlroy benötigte zum Auftakt 71 Schläge. Der 26 Jahre alte Star aus Nordirland war am frühen Morgen zusammen mit Kaymer auf die Runde gegangen.

Neben Kaymer und Siem sind in Maximilian Kieffer, Florian Fritsch und Moritz Lampert noch drei weitere deutsche Profis bei dem hochkarätig besetzten Turnier am Start. Allerdings hatten sie wie die meisten Teilnehmer ihre Auftaktrunde gerade erst begonnen, als Kaymer und Siem bereits ins Clubhaus zurückkehrten.

 

LESETIPP

Golf-Weltrangliste 2020: Rory McIlroy wieder die Nummer 1

Nur US-Superstar Tiger Woods (683 Wochen), der Australier Greg Norman (331) und der Engländer Nick Faldo (97) hielten sich länger an der Spitze.