Freitag , April 19 2019
Home / News / Open d’Italia 2017: Engländer gewinnt, Kaymer vorzeitig raus

Open d’Italia 2017: Engländer gewinnt, Kaymer vorzeitig raus

Open d’Italia 2017 in Mailand (dpa). Der englische Golfprofi Tyrrell Hatton hat seine hervorragende Form mit dem Sieg bei der Open d’Italia unter Beweis gestellt. Bei der 74.ten Ausgabe des Profiturniers im Golfclub Milano schaffte Martin Kaymer leider nicht den Cut!

Open d'Italia 2017
Der englische Golfprofi Tyrrell Hatton gewann auch die Italian Open. Foto: Antonio Calanni

Eine Woche nach dem Triumph bei der Alfred Dunhill Links Championship in Schottland gewann der 26-Jährige in Mailand mit einem Gesamtergebnis von 263 Schlägen vor seinem Landsmann Ross Fisher und Kiradech Aphibarnrat aus Thailand (beide 264). Für seinen dritten Erfolg auf der European Tour kassierte Hatton ein Preisgeld von rund 990.000 Euro.

Open d’Italia 2017 dt. Teilnehmer

Als bester Deutscher beendete der Düsseldorfer Maximilian Kieffer (269) das Turnier im Golf Club Milano auf dem geteilten 15. Rang. Florian Fritsch (274) aus München wurde 38. Deutschlands Golfstar Martin Kaymer aus Mettmann war bereits nach zwei Runden vorzeitig ausgeschieden.

Verpasste den Cut in Italien: Martin Kaymer. Foto: Matteo Bazzi
Verpasste den Cut in Italien: Martin Kaymer. Foto: Matteo Bazzi

Leaderboard

Open d’Italia 2017 vor Cut

Deutschlands bester Golfer Martin Kaymer ist bei der Open d’Italia vorzeitig ausgeschieden. Der 32-Jährige aus Mettmann spielte in Mailand nur eine 72er Runde und verpasste mit insgesamt 140 Schlägen die Qualifikation für die beiden abschließenden Runden. Der Düsseldorfer Maximilian Kieffer und Florian Fritsch aus München liegen nach dem zweiten Tag mit jeweils 134 Schlägen auf dem geteilten elften Platz. Spitzenreiter im Golf Club Milano sind Marcus Fraser aus Australien und der Engländer Matt Wallace mit jeweils 129 Schlägen.

LESETIPP

molinari

Edoardo Molinari angelt sich Legadere Sports für seine Vermarktung

Edoardo Molinari zählt mit seinem Bruder Francesco zu den Besten Golfern Italiens. Edoardo Molinari verwaltet jetzt sein Management über Lagadère Sports. Gewinnen sie mit uns zwei Legadere VIP Tickets für die Damen Abfahrt in Garmisch.

Advertisement