Samstag , Dezember 5 2020
Home / News / Österreicher Wiesberger verpasst Sieg in Kuala Lumpur

Österreicher Wiesberger verpasst Sieg in Kuala Lumpur

Kuala Lumpur (dpa) – Der Österreicher Bernd Wiesberger hat den Sieg beim Golfturnier in Kuala Lumpur um einen Schlag verpasst.

Knapp
Um nur einen Schlag hat Bernd Wiesberger den Sieg in Kuala Lumpur verpasst. Foto: Azhar Rahim

Mit 273 Schlägen brauchte er nach einer 74er-Runde zum Abschluss insgesamt einen Versuch mehr als der Inder Anirban Lahiri. Deutsche Profis waren bei dem mit drei Millionen Dollar dotierten Event der Europa-Tour nicht am Start.

 

LESETIPP

Golfsport und Image: Mittlerweile gilt Golf als cool – zum Glück!

Der Golfsport hat mit viele Vorurteilen zu kämpfen und galt lange als Sport mit schlechten Image. Golfsport und Image haben sich in den letzten 50 Jahren zum Glück sehr verändert, dass heute viele von Breitensport reden.