Donnerstag , November 15 2018
Home / Golfplätze / Neues Qualitäts-Gütesiegel für Golfanlagen: ServiceQualität

Neues Qualitäts-Gütesiegel für Golfanlagen: ServiceQualität

Seit 2010 gibt es deutschlandweit ein neues Qualitäts-Gütesiegel, welches von den Ländern, Handelskammern und Tourismusverbänden unterstützt und gefördert wird. Bis jetzt konnte man das ‚Q‘ nur bei Hotels oder Restaurants entdecken, jetzt darf sich Deutschlands erste Golfanlage mit dem Qualitätssiegel schmücken. Im Airport Golf Hahn wird ab sofort großen Wert auf den Gast gelegt!

Die Zertifikate 'ServiceQualität Deutschland in Rheinland-Pfalz' Stufe I und Stufe II wurden am 14.02.2011 vom Staatsminister für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau des Landes Rheinland-Pfalz, Herr Hendrik Hering, an Adriaan Alexander Straten, (Geschäftsführender Gesellschafter Airport Golf Hahn) übergeben.


‚Mit ServiceQualität Deutschland haben wir ein Marketing-Werkzeug an der Hand, welches uns nach aussen einen neuen Weg zu ’noch nicht Golfern‘ eröffnet. Eine bundesweite Zertifizierungsmaßnahme, die von den Ländern, Handelskammern und Tourismusverbänden unterstützt und gefördert wird, hilft uns eine Positionierung nach aussen zu tragen, die nicht nur von Golfern verstanden wird. Interessenten, die zu uns auf die Golfanlage kommen, erhalten durch das ‚Q‘ eine positive Botschaft, die sie bereits aus Hotels und anderen Betrieben kennen, die ebenfalls Wert auf den Gast legen‘, so Adriaan Alexander Straten, Geschäftsführender Gesellschafter Airport Golf Hahn GmbH, welcher nach dem Erwerb der Golfanlage Hahn u.a. das Ziel realisiert hat, diese Golfanlage zur ersten Golfanlage zu entwickeln, die den strengen Qualitätskriterien des Qualitätsmanagementsystem ‚ServiceQualität Deutschland‘ entspricht.

Wer das neue Qualitätssiegel ‚Q‘ für sich beanspruchen möchte, muss eine Fortbildung zum Qualitäts-Coach machen und ein dreistufiges, innerbetriebliches Qualitätsmanagementsystem absolvieren. Der Minister zum neuen Siegel: ‚Mit gelebter Servicequalität heben wir uns im nationalen wie internationalen Wettbewerb ab. Die Kunden, deren Erwartungen wir übertreffen, kommen wieder. Mit der Qualifizierung beweisen die Betriebe, dass sie ihr Unternehmen zukunftsorientiert ausrichten und sich den Herausforderungen des Marktes stellen.‘

Deutschlandweit beläuft sich die Zahl der QI-Betriebe bereits auf 2842 und die Anzahl der QII-Betriebe auf 152. Die Golfanlage Airport Golf Hahn (Golfallee 1, 55483 Hahn-Flughafen) ist die erste deutsche Golfanlage mit dem neuen Qualitätssiegel, welches für Top-Dienstleistung steht.