Dienstag , März 26 2019
Home / News / Guter Auftakt für Cejka und Siem in Hilton Head

Guter Auftakt für Cejka und Siem in Hilton Head

Hilton Head (dpa) – Die deutschen Golfprofis Alex Cejka und Marcel Siem sind gut in das RBC Heritage in Hilton Head gestartet. Der 44-Jährige Cejka spielte zum Auftakt des Turniers der PGA-Tour eine 70er Runde.

Golfprofi
Alex Cejka startete ordentlich in Hilton Head. Foto: Rolf Vennenbernd

Nach dem ersten Tag liegt er damit auf dem geteilten 22. Rang. Der Ratinger Siem benötigte auf dem Par-71-Kurs des Harbour Town Golf Links einen Schlag mehr und ist 36. Die Führung bei der mit 5,9 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung im US-Bundesstaat South Carolina teilen sich Matt Every aus den USA und der Nordire Graeme McDowell mit jeweils 66 Schlägen.Masters-Sieger Jordan Spieth startete eine Woche nach seinem Triumph beim Major-Turnier in Augusta nur mit einer 74er Runde. Der 21 Jahre alte US-Star muss sich als 93. am zweiten Tag steigern, um noch die Qualifikation für die beiden Schlussrunden zu schaffen.

 

LESETIPP

Die Macher von Dolomitengolf starten auf Mallorca mit Carrossa durch

Die deutsche Unternehmerfamilie Hamacher kennen wir ja bereits durch das DolomitengolfResort. Jetzt haben sie auch auf Mallorca ein Reiseziel: Carrossa Hotel Spa Villas - allerdings ohne eigenen Golfplatz. Die gibt es ja auf der Insel genug!