Freitag , November 15 2019
Home / Equipment / Mizuno: Die neue Liga der geschmiedeten Eisen

Mizuno: Die neue Liga der geschmiedeten Eisen

Mizuno bringt diesen Herbst ein neues Golf Eisen auf den Markt: MP-54 ist ein kraftvolles, Grain Flow geschmiedetes Eisen. Das schmale, gefräste Pocket Cavity (Eisen 3-7) gibt auch bei Treffern außerhalb der Sweetspots Stabilität, während die stark abgeschrägte Sohle für einen sauberen Bodenkontakt und Vielseitigkeit sorgt, um jeden Schlag auf ein neues Level zu heben.

Ab September gibt es die neuen Eisen von Mizuno.

Das direkte Gefühl, durch den aus 1025E Karbonstahl geschmiedeten Schlägerkopf wird durch ein Step Muscle Design abgerundet, das mehr Masse hinter die Trefferzone bringt. Ihr wisst ja sicherlich, dass geschmiedete Eisen aus keiner Massenproduktion stammen und jedes Eisen unique ist. Der MP-54 verdankt sein sowohl modernes als auch klassisches Aussehen der einzigartigen Kombination computergestützter Designs mit traditioneller Handwerkskunst. Mizunos Schläger-Experten überprüften alle Schlägerköpfe mit bloßem Auge und nahmen an jedem einzelnen Schlägerkopf des gesamten Sets minimale Änderungen vor, bevor die finalen Schmiedeformen angefertigt wurden. Dieser individuelle handwerkliche Ansatz führte zum veränderten ‚Hosel Blend‘ des MP-54, das den Anschein von weniger Offset für mehr Schlag-Vielseitigkeit vermittelt.

Für wen ist der MP-4 geeignet? Der MP-54 wurde für Spieler entworfen, die mit fehlerverzeihenden Schlägern groß geworden sind – aber ein bisschen mehr von ihrem Shotmaking erwarten. Er ist immer noch so fehlerverzeihend wie es die meisten Spieler heutzutage gewohnt sind – bietet aber viel mehr Gefühl und Vielseitigkeit. Es ist immer noch ein MP, immer noch klassisch – aber viel aggressiver‘, sagt David Llewellyn vom Golf Club Development-Team von Mizuno. Man kann die neuen Schläger im gemischten Set oder alternativ mit MP-H4 erhalten. Preis: ca. 750 €

Lesen Sie auch: Welcher Golfschläger ist der richtige für Sie? Grundsätzlich gibt es drei Typen von Eisen: Blades, Cavity-Back und Hybrid Eisen.

Die 5 wichtigsten technischen Fakten zu den neuen Eisen MP-54

  • Step Muscle Design: Sorgt für zusätzliche Masse hinter der Trefferfläche
  • Grain Flow geschmiedet: Aus einem einzigen Stück weichem 1025E Pure Select Karbonstahl
  • Gefrästes Pocket Cavity (3-7): Für Stabilität bei Treffern außerhalb des Sweetspots und einen steilen Landewinkel
  • Solides Muscle Design (8-PW): Verbessertes Gefühl und Manövrierfähigkeit
  • Doppelt verspiegelter Nickel Chrom: Langlebige Verchromung mit weicher Unterlage

LESETIPP

Mizuno Fitting

Golf Fitting: Zehn Gründe für das Mizuno Performance Fitting System

In Zeiten von perfekter Technologie sollte man diese auch nutzen, um die besten sportlichen Erfolge zu erzielen. Fitting im Amateurgolf-Bereich ist definitiv kein Trend!