Montag , September 23 2019
Home / News / Golfprofi Kieffer winkt Top-10-Ergebnis in Johannesburg

Golfprofi Kieffer winkt Top-10-Ergebnis in Johannesburg

Dem Düsseldorfer Golfprofi Maximilian Kieffer winkt das fünfte Top-10-Ergebnis auf der Europa-Tour. Der 24-Jährige setzte seinen Aufwärtstrend bei der Joburg Open am dritten Tag mit einer 68 fort und schob sich mit insgesamt 205 Schlägen auf den 15. Platz vor. Kieffers Rückstand auf Spitzenreiter Wallie Coetsee (Südafrika/201) beträgt lediglich vier Schläge.

Kieffer in Reichweite eines Top-10-Ergebnisses
Kieffer in Reichweite eines Top-10-Ergebnisses

Kieffers bestes Ergebnis auf der Tour war ein zweiter Platz bei der Spanish Open im April 2013. Der Nürnberger Bernd Ritthammer, der als zweiter Deutscher neben Kieffer den Cut nach zwei Runden überstanden hatte, verharrte nach einer 73 mit insgesamt 211 Schlägen in den hinteren Regionen des Leaderboards (57.).
Der Sieger des mit 1,3 Millionen Euro dotierten Turniers erhält einen Scheck über 206.050 Euro.

© 2015 SID

LESETIPP

FedEx Cup: US-Golfer Reed gewinnt erstes Playoff-Turnier

Ab diesen Donnerstag schlagen die besten 70 Spieler des Rankings beim zweiten Event im Medinah Country Club in der Nähe von Chicago ab. Beim Finale eine Woche später in Atlanta (22. bis 25 August) dürfen nur noch die 30 besten Profis antreten.

Advertisement