Freitag , Dezember 14 2018
Home / News / Golfprofi Kieffer winkt Top-10-Ergebnis in Johannesburg

Golfprofi Kieffer winkt Top-10-Ergebnis in Johannesburg

Dem Düsseldorfer Golfprofi Maximilian Kieffer winkt das fünfte Top-10-Ergebnis auf der Europa-Tour. Der 24-Jährige setzte seinen Aufwärtstrend bei der Joburg Open am dritten Tag mit einer 68 fort und schob sich mit insgesamt 205 Schlägen auf den 15. Platz vor. Kieffers Rückstand auf Spitzenreiter Wallie Coetsee (Südafrika/201) beträgt lediglich vier Schläge.

Kieffer in Reichweite eines Top-10-Ergebnisses
Kieffer in Reichweite eines Top-10-Ergebnisses

Kieffers bestes Ergebnis auf der Tour war ein zweiter Platz bei der Spanish Open im April 2013. Der Nürnberger Bernd Ritthammer, der als zweiter Deutscher neben Kieffer den Cut nach zwei Runden überstanden hatte, verharrte nach einer 73 mit insgesamt 211 Schlägen in den hinteren Regionen des Leaderboards (57.).
Der Sieger des mit 1,3 Millionen Euro dotierten Turniers erhält einen Scheck über 206.050 Euro.

© 2015 SID

LESETIPP

Max Schmitt: Deutschlands nächster Golfstar?

Der Rheinland-Pfälzer kam unter die Top 10! Sein Preisgeld aus dem ersten Profijahr verdiente er jetzt fast in einem Turnier!