Sonntag , Oktober 17 2021
Home / News / Bewegung in der Golf Weltrangliste nach erstem Golf-Major Masters 2012

Bewegung in der Golf Weltrangliste nach erstem Golf-Major Masters 2012

Bubba Watson klettert mit Gewinn des ersten Masters 2012 von Platz 16 auf 4 im official World Golf Ranking.

Mit dem Gewinn des ersten Majors wurde am 9.4.2012 die  Weltrangliste im Golf aktualisiert. Bei den ersten 3 Platzierungen hat sich nichts geändert. Donald, McIlroy, und Westwood behalten ihre Position. Bubba Watson rückt auf die 4 vor. Hunter Mahan verliert ein Platz auf die 5, Steve Stricker auf die 6 und Martin Kaymer verliert ein Platz auf die Position 7. Hinter Martin Kaymer auf der 8 liegt Tiger Woods gefolgt von dem Top 10 Einsteiger Phil Mickelson auf der 9.

die Liste zum Download finden Sie hier owgr14f2012

Offizielle Golf Weltrangliste – OWGR – official Golf World Ranking from April 9th – 2012

1 Luke Donald, Eng 52 Turniere Punkte erspielt 2012: 80.34

2 Rory McIlroy, Nir 50 Turniere  Punkte erspielt 2012: 174.31

3 Lee Westwood, Eng 46 Turniere Punkte erspielt 2012: 105.09

4 Bubba Watson, USA 49 Turniere Punkte erspielt 2012: 185.70

5 Hunter Mahan, USA 52 Turniere  Punkte erspielt 2012: 157.44

6 Steve Stricker, USA 40 Turniere  Punkte erspielt 2012: 64.13

7 Martin Kaymer, Deu 50 Turniere Punkte erspielt 2012:28.42

8 Tiger Woods, USA 40 Turniere  Punkte erspielt 2012: 110.18

9 Phil Mickelson, USA 49 Turniere Punkte erspielt 2012: 116.72

10 Justin Rose, Eng 52 Turniere  Punkte erspielt 2012: 121.17

LESETIPP

Ist das Golf-Weltranglistensystem bald obsolet? Eine Generalüberholung ist im Gespräch!

Das Ranking-Board, das aus sieben Personen besteht, soll noch diesen Monate zusammenkommen, um über möglicher Veränderungen der Golfrangliste zu diskutieren. Wie das Punktesystem derzeit funktioniert, steht in diesem Artikel.