Mittwoch , September 30 2020
Home / Golf exklusiv / Golf TV im Aufwind: Back9Network startet in USA

Golf TV im Aufwind: Back9Network startet in USA

Während der Merchandising Show in Orlando – der renommierten Golf-Leitmesse in USA – wurde Amerikas neuer Golf-TV-Sender ‚Back9Network‘ vorgestellt, welcher mit mehr Lifestyle im Golfsport bringen will. Einer der großen Privat-Investoren ist Golfplatz-Anteilseigner Clint Eastwood, welchem selbst das TV-Programm von Golfchannel & Co. zu Sport lastig ist.

Wie sieht das neue Golf TV aus? Die Startseite des neuen US-Golf-Kanals lässt es erahnen, denn ein sexy Bild einer Golfspielerin spricht eine eindeutige Sprache: ‚Lifestyle und Spaß am Spiel sind genauso so wichtig auf den Fairways dieser Welt wie das Ausbessern von Divots!‘

Es war das Treffen der Golf-Giganten in Orlando: ob Jim Remy (Präsident der PGA of America), Mark King (CEO TaylorMade – adidas), Jim Connor (Präsident FootJoy) oder David Leadbetter (begnadeter Teaching Pro) – alle kamen sie zur Golf-Sender-Launch-Party und alle warten auf eins: den Start des neuen und ‚etwas anderen‘ Golf-Kanal, welcher im Frühjahr ‚on Air‘ gehen wird. Erste Impressionen gibt es auf You Tube und zum TV-Sender kann man sich die Sendungen auch auf der Website des Senders ansehen. 24 Golf TV in einer neuen Dimension!

 

LESETIPP

Tiger Woods freut sich über diese Frau!

Ex-Proette Henni Zuel arbeitet jetzt mit Tiger Woods zusammen! Beim Profiturnier GENESIS OPEN beginnt die Zusammenarbeit!

Advertisement