Donnerstag , April 25 2019
Home / Golf exklusiv / Golf im TV: McIlroys Sportberater Conor Ridge im 1. Interview

Golf im TV: McIlroys Sportberater Conor Ridge im 1. Interview

In der Februar-Ausgabe von CNN Internationals Golfsendung ‘Living Golf’ reist Moderator Shane O’Donague in den Nahen Osten, um vom alljährlichen Desert Swing zu berichten. Das Turnier ist seit 1989 fester Bestandteil der European Tour und findet in Abu Dhabi, Qatar und Dubai statt. Der Wettkampf ist dafür bekannt, die größten Stars der Golfwelt anzuziehen. Was für viele Golfer mit Spannung erwartet wird: McIlroys Golfdeal-Drahtzieher gibt sein erstes öffentliches Interview.

Außerdem im Golfsendungs-Programm: CNN-Moderator Shane O’Donague berichtet über den neulich unterzeichneten Megadeal zwischen Rory McIlroy und dem Sportartikelhersteller Nike. Mit 100-125 Millionen Dollar über einen Zeitraum von fünf Jahren macht Nike McIlroy zu einem der bestbezahlten Sportler weltweit. Shane O’Donague spricht mit dem Golfstar und einem Vertreter seines ehemaligen Hauptsponsors Jumeirah. McIlroys Sportberater, Conor Ridge, der den Deal perfekt gemacht hat, gibt ‚Living Golf’ exklusiv sein weltweit erstes Interview.

TV-Sendung Living Golf

Zwei weitere Golfprofis kommen in der Sendung zu Wort:

Paul McGinley der irische Profigolfer und Europas neuer Ryder Cup Kapitän für 2014

Martin Kaymer, ehemaliger Weltranglistenerster und zweimaliger Sieger des Abu Dhabi Turniers, zeigt einen Bunkerschlag nach dem Motto ‚Learning by watching‘

Lesen Sie auch: Golf-Training mit Martin Kaymer

Die ganze Sendung gibt es auf CNN International am

• Donnerstag, den 07. Februar, um 11.30 Uhr und 18.30 Uhr

• Sonntag, den 10. Februar, um 18.30 Uhr und Samstag, den 16. Februar 2013

LESETIPP

Was macht einen guten Golfplatz aus? Top Golf Course Designer!

CNN International 'Living Golf' besuchte zwei der renommiertesten Golfplatzarchitekten. Wer Golf im TV verpasst, wir haben die Golfsendung im Internetformat.

Advertisement