Dienstag , Oktober 19 2021
Home / PRO-NEWS / Alex Cejka / Golf: Siem und Cejka mit gutem Start in Pebble Beach

Golf: Siem und Cejka mit gutem Start in Pebble Beach

Die deutschen Golfprofis Marcel Siem (Ratingen) und Alex Cejka (München) sind gut in das Turnier der US-Tour in Pebble Beach/Kalifornien gestartet. Siem spielte auf dem Par-71-Kurs eine 67 und belegte nach dem ersten Tag den geteilten 26. Rang. Cejka absolvierte ebenfalls auf dem Monterey-Peninsula-Kurs eine 68er-Runde und lag damit auf dem geteilten 38. Platz. Insgesamt werden an den ersten drei Tagen drei verschiedene Kurse gespielt.

Guter Start für die deutschen Golfer um Marcel Siem
Guter Start für die deutschen Golfer um Marcel Siem

Die Führung bei der mit 6,8 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung übernahmen nach dem ersten Tag die beiden Amerikaner Jusin Hicks und J.B. Holmes mit jeweils 64 Schlägen.

© 2015 SID

LESETIPP

Pebble Beach Concours d‘Elegance: Golfplatz als Auto-Showroom

Diesen Sonntag, am 15. August, jährt sich der Concours d’Elegance in Pebble Beach als die renommierteste Oldtimer-Ausstellung der Welt zum 70.ten Mal. Der erste Concours im Jahr 1950 war eine Autoparade auf der Zielgeraden am Ende des Pebble Beach Straßenrennens.