Dienstag , Oktober 22 2019
Home / News / Rory McIlroy: Jetzt will er in die ‚Hall of Fame‘

Rory McIlroy: Jetzt will er in die ‚Hall of Fame‘

Ziele muss man sich bekanntlich sehr früh visualisieren. Doch das Rory McIlroy jetzt in seinen jungen Jahren verlautbaren lässt, dass er am Ende seiner Karriere in der Hall of Fame des Golfs aufgenommen werden möchte, um als einer der grössten Golfspieler aller Zeiten in Erinnerung zu bleiben, lässt tief blicken. Grund für diesen Wunsch: Beim Dreh des neuen Omega-Werbespots – denn Rory trägt die Omega Seamaster – ist die Hintergrundmusik der Song ‚Hall of Fame‘. 

OMEGA-TVC-Rory-and-Hall-of-Fame
Rory wies darauf hin, dass im Gegensatz zu einem Schlag in einem Golf-Wettkampfturnier, das Resultat im Nachhinein noch bearbeitet werden konnte. Fotocredit: Omega

Der Werbespot wurde frühmorgens auf dem Championship-Golfplatz in Dubai gefilmt, wo jährlich die OMEGA Dubai Desert Classic ausgetragen wird. Die aufgehende Sonne warf ein einzigartiges Licht auf den leeren Golfplatz, was dem Film eine außergewöhnliche Atmosphäre verleiht. Es wurde eine 5-, 15- und 30-Sekunden Version des Werbespots produziert. Die kürzeste Version verwendet einen ungewöhnlichen Aufnahmewinkel von unterhalb eines speziellen Podests, der es erlaubte, eine Kamera direkt unter Rory McIlroy zu platzieren.

Lesen Sie auch: Golfuhren im Härtetest

Rory begann im zarten Alter von zwei Jahren mit dem Golfspielen und machte Schlagzeilen als er 2007 die weltweite Nummer eins unter den Amateurgolfern wurde und abermals 2012, als er Rang 1 in der Weltrangliste Profigolfer belegte. Im selben Jahr wurde Rory außerdem zum PGA European Tour Player of the Year ernannt. Er ist momentan auf Platz zwei der Golf-Weltrangliste. Seit 2013 ist Rory McIlroy OMEGA-Botschafter. Mehr Golfnews vom Profisportler!

LESETIPP

15-Millionen-Jackpot für Golfstar McIlroy – Erfolgreich wie Woods

Nie gewann ein Golfer mehr: 15 Millionen US-Dollar ist Rory McIlroy nach seinem Triumph beim PGA-Tour-Finale reicher. Wichtiger als die Rekordbörse war dem Nordiren aber die Genugtuung.

Advertisement