Donnerstag , September 24 2020
Home / News / Golf: Lampert mit gutem Start in Pretoria

Golf: Lampert mit gutem Start in Pretoria

Golfprofi Moritz Lampert (St. Leon-Rot) hat beim Europa-Tour-Turnier im südafrikanischen Pretoria einen guten Start erwischt. Lampert spielte auf dem Par-70-Kurs eine 68 und belegte den 28. Platz. Maximilian Kieffer (Düsseldorf) benötigte hingegen 71 Schläge für die erste Runde und kam damit nur auf Rang 80.

Lampert beendete die erste Runde auf Rang 28
Lampert beendete die erste Runde auf Rang 28

Die Führung bei der mit 1,4 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung übernahmen der Däne Morten Orum Madsen und der Engländer David Horsey mit jeweils 63 Schlägen.

© 2015 SID

LESETIPP

Golfsport und Image: Mittlerweile gilt Golf als cool – zum Glück!

Der Golfsport hat mit viele Vorurteilen zu kämpfen und galt lange als Sport mit schlechten Image. Golfsport und Image haben sich in den letzten 50 Jahren zum Glück sehr verändert, dass heute viele von Breitensport reden.

Advertisement