Sonntag , Januar 24 2021
Home / News / Golf: Cejka in Memphis mit mäßiger Auftaktrunde

Golf: Cejka in Memphis mit mäßiger Auftaktrunde

Golfprofi Alex Cejka hat beim PGA-Turnier in Memphis/Tennessee einen mäßigen Start hingelegt. Der 44-Jährige aus München blieb zum Auftakt der mit 6,0 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung der US-Tour einen Schlag über dem Platzstandard von 70. Cejka spielte zwar fünf Birdies, leistete sich aber auch vier Bogeys sowie ein Double-Bogey am elften Loch.

Alex Cejka hat in Memphis einen mäßigen Start hingelegt
Alex Cejka hat in Memphis einen mäßigen Start hingelegt

© 2015 SID

LESETIPP

Golf Handicap, Welthandicap

Das neue Golf Handicap System

Das neue World Handicap System hat Ähnlichkeit mit dem jetzigen Handicapsystem der USGA (United States Golf Association) . Entsprechend ist die Umstellung in den USA gering, während Europa sich auf einige Änderungen einstellen muss. Die Errechnung des Handicaps erfolgt nach dem neuen WHS nach dem Durchschnitt der letzten 20 Runden. Hierbei brauchen Spieler mindestens drei vorgabewirksame Runden, damit sie ein Handicap erhalten.