Dienstag , Mai 11 2021
Home / News / Die Golf-Weltrangliste

Die Golf-Weltrangliste

Die Golf-Weltrangliste von Montag, 30.03.2015:

official Golf World Ranking - Golf Weltrangliste
official Golf World Ranking – Golf Weltrangliste

Jordan Spieth macht mit seinem zweiten Platz bei den Valero Texas Open den grössten Sprung in der Weltrangliste von Platz 6 auf Platz 4 im official Golf World Ranking. Der Gewinner der Valero Texas Open Jimmy Walker klettert von Platz 13 auf den zehnten Platz. Für Martin Kaymer geht es nach verpasstem Cut einen Platz rückwärts auf die 13.

Rang Name Punkte
1. (1) Rory McIlroy (Nordirland) 10,9994
2. (2) Henrik Stenson (Schweden) 7,8086
3. (3) Bubba Watson (USA) 7,5651
4. (6) Jordan Spieth (USA) 6,9010
5. (4) Jason Day (Australien) 6,4999
6. (5) Adam Scott (Australien) 6,4113
7. (9) Dustin Johnson (USA) 5,9869
8. (8) Sergio García (Spanien) 5,8635
9. (7) Jim Furyk (USA) 5,7810
10. (13) Jimmy Walker (USA) 5,5691
13. (12) Martin Kaymer (Mettmann) 4,6376
68. (68) Marcel Siem (Ratingen) 2,0321
165. (165) Alex Cejka (Las Vegas) 1,0600
227. (226) Moritz Lampert (St. Leon-Rot) 0,7660
276. (270) Florian Fritsch (München) 0,6570

LESETIPP

Die lange Geschichte des Golfsports

Wußtet Ihr, dass die Sportart Golf einst von dem schottischen Parlament verboten und stattdessen das Üben des Bogenschießens anordnete? Wieder ein kleiner Exkurs zu den Anfängen des Golfsports.