Donnerstag , August 5 2021
Home / News / Die Golf-Weltrangliste

Die Golf-Weltrangliste

Die Golf-Weltrangliste von Montag, 23.03.2015:

official Golf World Ranking – Golf Weltrangliste

 

Henrik Stenson verbessert sich dank seines zweiten Platzes beim Arnold Palmer Invitational um einen Rang. Martin Kaymer bleibt weiterhin auf dem 12. Rang, Rory McIlroy verliert zwar Weltranglistenpunkte bleibt aber weiter souverän Branchenführer im Profigolf.

 

Rang Name Punkte
1. (1) Rory McIlroy (Nordirland) 10,9348
2. (3) Henrik Stenson (Schweden) 7,9565
3. (2) Bubba Watson (USA) 7,6788
4. (5) Jason Day (Australien) 6,6112
5. (4) Adam Scott (Australien) 6,5679
6. (6) Jordan Spieth (USA) 6,3946
7. (7) Jim Furyk (USA) 6,0331
8. (8) Sergio García (Spanien) 5,9747
9. (9) Dustin Johnson(USA) 5,8206
10. (10) Justin Rose (England) 5,4126
12. (12) Martin Kaymer (Mettmann) 4,7138
68. (65) Marcel Siem (Ratingen) 2,0682
165. (164) Alex Cejka (Las Vegas) 1,0699
226. (223) Moritz Lampert (St. Leon-Rot) 0,7778
270. (268) Florian Fritsch (München) 0,6666

LESETIPP

St. Andrews gilt als die Geburtsstätte des heutigen Golfsports.

Golf in Nordamerika: Die exklusivsten Golfplätze

Seit dem 18.ten Jahrhundert spielt man auf amerikanischem Boden Golf. Die exklusivsten Plätze vor Ort sind nicht ganz so alt - aber weltweit bekannt.