Donnerstag , Januar 28 2021
Home / News / US-Amateurgolferin feiert Premierensieg in Augusta

US-Amateurgolferin feiert Premierensieg in Augusta

Augusta (dpa) – Jennifer Kupcho ist die erste Siegerin eines Damen-Turniers im Augusta National Golf Club. Die 21 Jahre alte Amateurspielerin aus den USA setzte sich am Samstag (Ortszeit) beim Finale dank einer starken 67er-Runde auf dem legendären Masters-Kurs klar gegen ihre 29 Kontrahentinnen durch.

Leonie Harm startet als eine von 72 Spielerinnen bei der Augusta National Women’s Amateur Championship. Foto: Stefan Blümer/DGV/stebl /dpa
Leonie Harm startete als eine von 72 Spielerinnen bei der Augusta National Women’s Amateur Championship. Foto: Stefan Blümer/DGV/stebl /dpa

Erstmals in der 87-jährigen Geschichte des von Männern dominierten Clubs wurde die Finalrunde eines Damen-Turniers ausgespielt. Ab dem kommenden Donnerstag spielen im Augusta National Golf Club wieder die Golfstars um Tiger Woods um das begehrte grüne Sieger-Jackett. Beim 83. Masters sind auch die Deutschen Martin Kaymer und Bernhard Langer am Start.

Die deutschen Golferinnen Leonie Harm und Sophie Hausmann hatten sich nicht für die Schlussrunde im Augusta National qualifizieren können.

LESETIPP

Dustin Johnson gewinnt beim Masters das Green Jacket

Dustin Johnson aktuell die Nummer 1 der Weltrangliste gewinnt in Augusta - und das trotz seiner erst kürzlich überstandenen Corona-Infektion konkurrenzlos. Bernhard Langer geht in die Masters-Geschichte als ältester Spieler ein. Ein beachtliches Ergebnis hat er aber auch geschafft!