Sonntag , September 23 2018
Home / Major-Turniere / British-Open / British Open: Startzeiten von Kaymer, Woods, Spieth & Co.

British Open: Startzeiten von Kaymer, Woods, Spieth & Co.

In der Woche der 144th Open Championship in St. Andrew teet alles auf, was Rang und Namen hat. Bis auf Rory McIlroy, welcher nach einem Fußballspiel unter Freunden sich krank melden musste. Wenn es für Jordan Spieth gut läuft und alles sieht danach aus, könnte Ende der Woche McIlroy nicht mehr die Nr. 1 sein! R&A gab gleich am Montag die Startzeiten und Flights bekannt. Bei den Porträt-Bildern der Golfstars hat es den Anschein als wären in St. Andrews die Uhren stehen geblieben. Tom Watsons Bild sieht aus als ob er 26 Jahre alt wäre. Nick Faldo und auch John Daly haben noch ein paar Kilo weniger auf den Hüften. Aus welchem Archiv-Jahr diese Bilder wohl stammen? Vielleicht thematisiert BILD mal die peinliche Bilderpanne, denn eigentlich passt so etwas gar nicht zum Nobelclub. Welche Flights explosiv sind? Unsere Liste!

Martin Kaymer
Auch Martin Kaymer will in St. Andrews um den Titel mitspielen. Foto: Tannen Maury

(dpa) – Deutschlands Golfstar Martin Kaymer wird seine ersten beiden Runden bei der 144. British Open in St. Andrews gemeinsam mit dem ehemaligen Weltranglistenersten Adam Scott aus Australien und Jimmy Walker aus den USA spielen.  

Martin Kaymer wird am Donnerstag um 14.12 Uhr Ortszeit (15.12 Uhr MESZ) in das dritte Major-Turnier des Jahres starten. Am Freitag geht es für den zweimaligen Major-Sieger aus Mettmann und seine beiden Flight-Partner bereits um 9.11 Uhr (10.11 Uhr MESZ) auf den Platz an der schottischen Küste. Ein paar British Open Startzeiten im Überblick:

10.00 MESZ: Ian Poulter, Charl Schwartzel, Bubba Watson 

10.11 MESZ: Sergio Garcia, Lee Westwood und Patrick Reed werden sicherlich viel Spaß auf der Runde haben. 

10.33 MESZ: Top-Favorit Jordan Spieth aus den USA wird am Donnerstag um 09.33 Uhr (10.33 Uhr MESZ) gemeinsam mit seinem Landsmann Dustin Johnson sowie dem Japaner Hideki Matsuyama abschlagen.

10.55 MESZ: Der langjährige Weltranglistenerste Tiger Woods beginnt den ersten Turniertag um 09.55 Uhr (10.55 Uhr MESZ). Der 14-malige Major-Sieger aus den USA spielt zusammen Louis Oosthuizen aus Südafrika und dem Australier Jason Day.

13.50 MESZ: John Daly, Miguel Angel Jimenez, Jason Dufner – 3 Fan-Favoriten!

15.34 MESZ: Matt Kuchar, Phil Mickelson, Henrik Stenson – ein Open Champion und zwei starke Golfer, welche noch kein Major gewonnen haben! Es wird Zeit! 

15.45 MESZ: Sir Nick Faldo (stellte gerade seinen Ryder Cup Golfplatz in Deutschland vor!), Justin Rose und Scottish Open-Gewinner Rickie Fowler – coole Kombi: zwei Major Champions aus England und ein Amerikaner, der soeben die Scottish Open gewann

British Open Startzeiten dt. Spieler

Deutschlands Golf-Routinier Bernhard Langer, der sich als Sieger der Senior British Open qualifizierte, beginnt seine erste Runde in St. Andrews um 13.45 Uhr (14.45 Uhr MESZ) mit den beiden Amerikanern Tom Lehman und Justin Leonhard. Der Ratinger Marcel Siem wird am Donnerstag um 11.33 Uhr (12.33 Uhr MESZ) mit am Südafrikaner Jako van Zyl und dem Amerikaner Mark Calcavecchia am Abschlag stehen.

LESETIPP

Die letzten British Open für Langer?

Möglicherweise war es Langers letzter Auftritt bei einer regulären British Open.

Advertisement