Donnerstag , Januar 28 2021
Home / News / Brite Sullivan gewinnt Golfturnier in Südafrika

Brite Sullivan gewinnt Golfturnier in Südafrika

Johannesburg (dpa) – Der Brite Andy Sullivan hat das Golfturnier der Europa Tour in Johannesburg gewonnen. Der 28-Jährige sicherte sich den Sieg nach insgesamt 277 Schlägen im Stechen mit einem Birdie am ersten Extra-Loch gegen Lokalmatador Charl Schwartzel.

Andy Sullivan
Andy Sullivan gewann im Stechen gegen Lokalmatador Charl Schwartzel. Foto: Azhar Rahim

Der Nürnberger Bernd Ritthammer hatte den Halbzeit-Cut am Freitag verpasst. Das Turnier war mit einer Million Euro dotiert.

LESETIPP

Golf Handicap, Welthandicap

Das neue Golf Handicap System

Das neue World Handicap System hat Ähnlichkeit mit dem jetzigen Handicapsystem der USGA (United States Golf Association) . Entsprechend ist die Umstellung in den USA gering, während Europa sich auf einige Änderungen einstellen muss. Die Errechnung des Handicaps erfolgt nach dem neuen WHS nach dem Durchschnitt der letzten 20 Runden. Hierbei brauchen Spieler mindestens drei vorgabewirksame Runden, damit sie ein Handicap erhalten.