Donnerstag , Juli 9 2020
Home / News / Rory McIlroy gewinnt BMW PGA Championship – Siem in Top10

Rory McIlroy gewinnt BMW PGA Championship – Siem in Top10

Ein paar Tage nach der Trennung gewinnt Rory McIlroy wieder
Trotz Herzschmerz gewinnt ein paar Tage nach der Trennung von seiner Freundin Rory McIlroy wieder ein Turnier.

BMW PGA Championship, Wentworth:  Plötzlich ist alles anders – so ging es den Fans und Thomas Björn beim Blick aufs Leaderboard am Sonntag,  nachdem Björn sich an Loch 6 ein Triplebogey leistete. Hat er über drei Tage das Leaderboard klar dominiert, steht er aufgrund einer verflixten Finalrunde nicht als Sieger da. Rory McIlroy ging mit 7 Schlägen Rückstand in die Finalrunde und verdrängte Thomas Björn auf den geteilten dritten Rang. Der erste Saison Sieg von Rory McIlroy in 2014 –  Ironie des ganzen – Gary Player sagte vor einem Jahr ‚McIlroy soll sich von seiner Partnerin Wozniacki trennen, dann klappt es auch wieder mit dem Golf‘. Erst vor einer Woche gab das Glamour Paar des Sports ihre Trennung bekannt und schon gewinnt Rory McIlroy  wieder. Zweiter wurde Lowry Shane mit einem Schlag Rückstand auf  Rory McIlroy. Luke Donald wurde mit einer -2 am Sonntag geteilter Dritter. Marcel Siem beendete das Turnier als geteilter Siebter, Martin Kaymer landete auf dem geteilten zwölften Platz.

Marcel Siem mit starker Backnine in Wentworth

Siem war mit Martin Kaymer vom geteilten 18. Platz aus in den Finalsonntag gestartet,. Mit 4 Birdies auf den Backnine drehte Siem richtig auf und landete mit einer -4 für den Tag und insgesamt -8 auf Platz 7. Kaymer beendet das Turnier auf dem geteilten zwölften Platz dank einer ebenso guten Schlussrunde mit -3 für den Tag. Maximilian Kieffer war nach der Zeiten Turnierrunde am Cut gescheitert. 

BMW International Open 2014 Gut Lärchenhof 

Das nächste grosse BMW Golf Turnier sind die BMW International Open 2014 auf Gut Lärchenhof. Heuer werden erstmalig auch ein paar mehr  GOLF-Stars auf deutschem Boden erwartet, nachdem man sich auf eine Terminverschiebung im Tourkalender einigen konnte. 

LESETIPP

Mehr Kraft und Stabilität – Das richtige Krafttraining für Golfer

Wichtig ist vor allem die Regelmäßigkeit, mit der die Übungen ausgeführt werden können. Wer sich zumindest zwei Mal pro Woche eine Stunde Zeit nimmt, kann damit bereits beachtliche Erfolge erzielen.

Advertisement