Sonntag , Oktober 20 2019
Home / golfdpa (Seite 73)

golfdpa

Keine Show von Tiger Woods beim PGA-Comeback in Phoenix

Tiger Woods startete mit neuem Golfcoach Chris Como ins neue Golfjahr. Bei seinem ersten Turnier in Scottsdale muss die Golflegende Woods aber schon wieder um den Cut bangen. Währen seine Partnerin Lindsey Vonn nach ihrer Verletzung von Sieg zu Sieg fährt, schwächelt Woods noch insbesondere beim kurzen Spiel. Derzeit liegt er nach Runde eins nur auf dem geteilten 102ten Platz.

Mehr

Kieffer und Kaymer mit starkem Auftakt in Dubai

Dubai (dpa) – Die deutschen Golfprofis Maximilian Kieffer und Martin Kaymer sind hervorragend in die Dubai Desert Classic gestartet. Martin Kaymer spielte zum Auftakt in Dubai eine 67er-Runde. Foto: Stringer Der Düsseldorfer Kieffer spielte eine 66er Auftaktrunde und liegt damit auf dem geteilten sechsten Rang. US-Open-Sieger Kaymer aus Mettmann benötigte bei ...

Mehr

Cejka vor Schlussrunde in La Quinta in den Top-Ten

La Quinta (dpa) – Der deutsche Golfprofi Alex Cejka hat bei der Humana Challenge der US-PGA-Tour in La Quinta/Kalifornien gute Chancen auf seine erste Top-Ten-Platzierung in diesem Jahr. Alex Cejka spielt in La Quinta vorne mit. Foto: Rolf Vennenbernd Der gebürtige Tscheche spielte eine 70er Runde und liegt mit 202 ...

Mehr

Kieffer und Lampert verlieren in Doha an Boden

Bernd Wiesberger bringt sich in Runde drei mit fünf Birdies und einem Bogey an die geteilte Spitze des Qatar Masters in Doha. Der Burgenländer (-9) teilt sich die Führung des mit 2,5 Mio Dollar dotierten Events mit Branden Grace, Warren Marc, Grillo Emiiano. Bester deutscher ist Max Kieffer der auf dem geteilten Platz 39 liegt.

Mehr

Cejka mit gutem Start bei Turnier in La Quinta

La Quinta (dpa) – Der deutsche Golfprofi Alex Cejka ist mit einer guten 68er Runde in die Humana Challenge der US-PGA-Tour in La Quinta/Kalifornien gestartet. Damit liegt der gebürtige Tscheche auf Rang 29. Alex Cejka startete gut in La Quinta. Foto: Rolf Vennenbernd Der in Las Vegas lebende 44-Jährige hatte ...

Mehr

Siem enttäuscht vom Aus in Doha

Nur noch zwei Deutsche sind in Doha dabei, Siem und Foos haben den Cut nicht geschafft. Bester Deutscher: Kieffer liegt auf dem geteilten 21 Platz, mit nur vier Schlägen Rückstand auf das Führungstrio Wiesberger, Grace und Coetzee.

Mehr
Advertisement